Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Schilcherberg in Flammen 2011 (3853-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Schilcherberg in Flammen 2011
Hier einige Bilder vom Schilcherberg in Flammen gestern. Aufgenommen in der Nähe vom LKH Deutschlandsberg.
























Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #1
Mal schaun obs das nochmal gibt, weil heuer werden sie ja einen extremen Verlust eingefahren haben. Drei Tage Regen und Winterkälte sind nicht grade einladend, was man ja auch deutlich gemerkt hat an der flauen Stimmung.
Allein schon die Kosten für das Feuerwerk heuer lagen ja wohl deutlich über denen der vergangegen Jahre, dafür dürften die Getränkeeinnahmen im Keller liegen. Mit Pech war das ganze, je nach Beitrag den sie tragen müssen, für die Wirte heuer auch ein teurer Spass der mit Verlust geendet hat.

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #2

Danke für den Einsatz - Tolle Bilder! :D
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #3

Zitat
Hells Bells von AC/DC - Carmina Burana - Hells Bells in klassisch

Das hätte ich auch gerne gehört. :'(

Beeindruckende Aufnahmen! :one:
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #4
Eure Bilder sind der  :hammer:  :one:
GLG
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #5

Vielen Dank! :one:
Habe selbst danach gesucht, wurde jedoch nicht fündig...
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #6
Spitze! :D
Bei 5047er sind IMO 2, 3 Büdln eine Spur zu hell.

lg
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

Re: Schilcherberg in Flammen 2011
Antwort #7
Eine Verschlusszeit von fünf bis sechs Sekunden kann bei einem solchen Feuerwerk schon öfter zu ausgebrannten Stellen im Bild führen.
Mir ist es gestern genauso ergangen, darum hab ich es dann mit 1/15 versucht:

























LG Rainer

Edit:
@ HP: Ich hatte ebenfalls kein Stativ, ich hab meines nämlich nicht gefunden, bzw darauf vergessen, dass ich es im Keller meiner Mutter eingelagert habe.... :P :P