Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: [Un]Wetter-Thread (35529-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #225
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #226
Is es schon :)

auch zu sehen bei:
http://hbhf.netzcam.net/
gibt zwar nicht ganz die Dunkelheit und Heftigkeit wieder, aber immerhin...

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #227

Da ist heute mal wieder die Post abgegangen...
Vor allem bei uns in Graz-Ost hat es extrem geschüttet, sodass die Kanäle binnen kürzester Zeit überflutet waren. In der Stadt (Plüddemanngasse) staute sich das ganze Wasser, was vom Berg runter kam. Gehsteige waren nicht mehr zu erkennen.
  • Zuletzt geändert: September 01, 2011, 19:14:55 von Michael
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #228
Soeben nach Hause gekommen, die Autobahnunterführung beim Murpark-Kreisverkehr ist noch gesperrt!
Grund: Ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen...
Ich vermute, die Autofahrer haben es gewaltig unterschätzt, wie hoch dort das Wasser bei solch einem Unwetter stehen kann!

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #229

Bei der Heimfahrt vom LKH hat es so gewaltig geschüttet, das man beim Fahren eh schon im Schritttempo unterwegs war.
Ein Wahnsinn, wie Autofahrer solche Gefahren unterschätzen. Einer kam mir gar ohne Licht entgegen. Na hawidere!




Sintflutartiger Regen: Feuerwehren im Einsatz

Heftige Regenfälle mit Hagel in der Steiermark: Eine Gewitterfront mit Hagel und Starkregen zog am Donnerstag über die Steiermark hinweg. Lokal gab es auch sintflutartigen Starkregen.
In Graz wurde ein Baum entwurzelt

Foto © Leser-Reporter Michael GärtnerIn Graz wurde ein Baum entwurzelt

Unwetter mit Hagel, Starkregen von bis zu 55 Liter pro Stunde und Quadratmeter sowie Sturmböen zogen am Donnerstag über den Raum Graz und die Südoststeiermark. Zu 200 Einsätzen musste die Berufsfeuerwehr Graz ausrücken, auch die Freiwillige Feuerwehr war im Einsatz. Besonders stark betroffen waren die Bezirke St. Peter und Liebenau, umgestürzte Bäume mussten beseitigt und Keller ausgepumpt werden. In der Angergasse stürzte ein Baum auf eine Gartenhütte. Die Berufsfeuerwehr konnte den Besitzer unverletzt befreien.

Zudem mussten überflutete Unterführungen - etwa bei der Autobahnauffahrt Raaba und am Sternäckerweg - ausgepumpt werden. Auch rund um das Stadion Liebenau waren mehrere Bäume umgestürzt. Auf der Südautobahn zwischen Laßnitzhöhe und Graz blieben wegen des starken Hagels zahlreiche Lenker mit ihren Autos auf dem Pannenstreifen stehen.

Im Bezirk Feldbach sorgten in den frühen Abendstunden vor allem starker Hagel und Sturmböen für große Schäden. Im Raum Paldau etwa gingen tennisballgroße Hagelkörner nieder. Die Windschutzscheiben vieler Autos wurden dabei zerstört, berichtet ein Augenzeuge. Dort sind aktuell 32 Feuerwehren im Einsatz. Schäden wurden aus dem ganzen Bezirk gemeldet, vor allem jedoch aus dem Raum Bad Gleichenberg, Paldau und Berndorf. Zahlreiche Keller und Straßen wurden überflutet, Bäume sind umgefallen und Dächer wurden abgedeckt bzw. vom Hagel zerstört. Mehrere Straßen mussten gesperrt werden.

Bereits am Nachmittag war die L 502 in St. Lambrecht und Laßnitz bei Murau nach einem Unwetter gesperrt worden. Ein Zubringerbach des Talbaches hatte die Straße mit Geröll verlegt. Im Bezirk Knittelfeld wurde zwischen Sachendorf und Bischoffeld ein Murenabgang gemeldet.

Quelle: http://www.kleinezeitung.at/steiermark/2822468/unwetter-hagel-steiermark.story

Bilder -> http://www.kleinezeitung.at/steiermark/multimedia.do?action=showEntry_detail&project=55759&_vl_backlink=/steiermark/2822468/unwetter-hagel-steiermark.story
  • Zuletzt geändert: September 01, 2011, 21:06:27 von Michael
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #230

Es besteht die Gefahr, dass sich das gestrige Ereignis heute wiederholen wird. :(
Erstellt am: September 02, 2011, 17:33:20

Schaud ned gut aus für Graz:
http://www.uwz.at/at/de/karte/alle_warnungen/steiermark
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Tom
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #231
Naja, schauma mal. Zum Regnen beginnts grad..

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #232

Es scheint so, als ob Graz mit einem blauen Auge davonkommt.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: [Un]Wetter-Thread
Antwort #233
In der Obersteiermark, besonders zwischen Bruck/Mur und Semmering recht intensiver Schneefall.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile