Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Google Books und historisches aus Graz & Co (3039-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Torx
Google Books und historisches aus Graz & Co
Wer's noch nicht entdeckt hat: Unglaublich was es so alles im Google Books gibt.

Hier drei Beispiele

Graz Ein treuer Führer zu den Merkwürdigkeiten der Hauptstadt Steiermarks (1857)
und
Illustrirter fremdenführer von Graz, und seinen malerischen umgebungen
und
Grätz: Ein naturhistorisch-statistisch-topographisches gemählde dieser stadt... (das es auch hier um günstite 1200 Euro gäbe). ;)

Nur: Google Books ist komplett verwirrend, ich bekomme nicht mal am Handy und PC die gleichen Suchergebnisse. Ersters Buch habe ich am PC nur mit der normalen Google-Suche gefunden, am Handy aber unter Google Books ganz einfach mit "Graz". Dann gibt's noch den Google E-Book-Store wo man die Sachen zwar nicht als PDF downloaden kann, aber übersichtlicher sieht was nun kostenlos ist (weil meistens das Urheberrecht schon abgelaufen ist).

Klickt man nun am PC auf Voransicht (wenn man in den Wirren der Google Books die Möglichkeit hat), dann hat man zumindest trotz Frakturschrift die Möglichkeit einer Textsuche(!!) und man kann das Buch auch als PDF runterladen (dort jedoch nicht den Text durchsuchen).