Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Das schnelle historische Straßenbahnbild (126524-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • SG220
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #45
Nach meinen Auzeichnungen wurde die Gleisverlegung zusammen mit der Eigentrasse beim Stadtpark im Jahr 1977 errichtet.
Diese Maßnahme erfolgte mit der Einführung des Einbahnkonzepts in der Innenstadt!
MfG SG220

Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #46

Nach meinen Auzeichnungen wurde die Gleisverlegung zusammen mit der Eigentrasse beim Stadtpark im Jahr 1977 errichtet.
Diese Maßnahme erfolgte mit der Einführung des Einbahnkonzepts in der Innenstadt!


Bingo!

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • amadeus
  • Libertin & Hedonist
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #47

Einführung des Einbahnkonzepts in der Innenstadt


Von unserer lieben Journaille gleich einmal ,,Einbahnzirkus" genannt. Das wochenlange Geheule der Gasfußfraktion war damals ohrenbetäubend.
Gruß aus Graz-Eggenberg
Wolfgang
      Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.
Im Übrigen bin ich der Meinung, daß das Fahrtziel eines Fahrzeuges mit dessen Fahrtzielanzeige übereinstimmen soll.


Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #48
Ein Foto vom 7.4.1993 aus der Remise Alte Poststraße: damals standen die Museumswagen hier im Freien.
leonhard

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #49
Hallo leonhard!

Danke für die Bilder. - Zum letzten Bild fällt mir nur ein: Der Unterschied ist "Köck"!  :hehe:
GLG
Martin

Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #50
Mir gefällt das Foto vom kurzen 606er! Schade, dass man dieses Modell damals nicht gleich in größerer Stückzahl angeschafft hatte!

Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #51
Ich habe den Umbau am Glacis - Maiffredygasse mit etlichen SW-Fotos dokumentiert. Demnach dürfte das Foto von Wolfgang Petsch vom 2.7.1977 sein (Samstag). Ich habe ein Foto, auf dem alles gleich liegt und steht. Ab ca. Mitte Juli wurde dann schon das nördliche Gleis befahren, ab Anfang August beide. Leider habe ich keinen Scanner............
MfG    Gerold.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #52

Leider habe ich keinen Scanner............

Das ist sehr schade! Wenn Du möchtest, kann ich Dir einmal ein paar einscannen.  ;)
GLG
Martin

  • SG220
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #53
Nochmals retour zu den Fotos von TW 268 und Bus Nr. 201 mit der blau/oranegn Farbgebung:

Vom 6. bis zum 12. November 1972 wurde in Graz eine Werbewoche für den öffentlichen Verkehr abgehalten. Als Teil davon sollten die Öffis in Graz mit einer "attraktiveren" Farbgebung versehen werden. Diese Variante wurde dann aber von 60% der Befragten abgelehnt, die wollten lieber bei den traditionellen Farben der Steiermark bleiben. Eine solche Befragung hätte ich mir auch bei den VB´s gewünscht....
Das Foto vom 268 dürfte daher kurz nach der Vorstellung der neuen Farben gemacht worden sein, darauf läßt der schon laublose Baum im Hintergrund schließen. Leider sind meine Erinnerungen sehr schwach, da ich damals noch sehr jung war. Trotzdem habe ich es damals geschafft mit meiner Oma eine Runde (Hilmteich - Eggenberg - Mariatrost - Hilmteich) mit dem 268er zu fahren. Sehr lange dürfte der 268er aber nicht mit diesem Farbkleid unterwegs gewesen sein. Bus 201 wurde 1976 mit der Nummer 141 versehen, da man mit der Einführung des Funkbebtriebes keine doppelt vergebenen Nummern haben wollte. Im vergangenen Sommer begegneten sich aber trotzdem 206 - Neu (VB) und 206 - Alt (Fahrradbim) auf der Linie 5. Es kommt halt irgendwie immer alles wieder.

MfG SG220

  • PeterWitt
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #54

Diese Variante wurde dann aber von 60% der Befragten abgelehnt, die wollten lieber bei den traditionellen Farben der Steiermark bleiben. Eine solche Befragung hätte ich mir auch bei den VB´s gewünscht....

Dann hätte man aber ein Ergebnis erhalten, welches der Politik als Entscheidungsträger nicht gefallen hätte - und da nicht sein kann was nicht sein darf, erspart man sich diese Mühen  ;)

Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #55
Als Ergänzung zum Bild von Herrn Wolfgang Petsch: neues Gleis in der Mayffredigasse wird stadteinwärts bereits befahren. Stadtauswärts ist das alte Gleis noch in Betrieb.

Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #56
1992 konnte man in Graz noch 3-Wagen-Züge beobachten - wenn auch nicht im Planbetrieb:

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #57
Danke!

Solche Dreiwagenzüge sind nach der Umlackierung des 60er Beiwagen in das dunkelgrüne Design (passend zum TW 121) derzeit leider nicht mehr möglich.  :-\

Ein 2xx, 3xxb, 4xxb - Zug wäre aber möglich. -  ;)
GLG
Martin

Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #58
Nach dem 2. Weltkrieg waren sicherlich auch gemischtfarbige Züge unterwegs. Wieso nicht Wagenzüge mit GTG und GVB-Anstrichen? Nur Mut!
leonhard

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Das schnelle historische Straßenbahnbild
Antwort #59
Ja sicher! Ich meinte nur dass so ein "reinfarbiges" Foto nicht mehr möglich ist. ;)
GLG
Martin