Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Werbewagen Straßenbahn (336334-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1530
651 hat auch ein Werbeupdate bekommen für die AK mit neuen Folien..
Heute als SL 1 bei der Haltestelle St. Johann..  :)

  • Zachi
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1531
Gelungene und auffällige Werbung :one:

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1532
233 wurde entklebt. - SL5
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1533
227 wirbt für Schogetten - heute auf der Linie 6.
GLG
Martin

  • Zachi
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1534
Variobahn 227 mit der neuen Vollwerbung für Schogetten hier zu sehen bei der Einfahrt in die Remise Steyrergasse.

  • PeterWitt
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1535
Variobahn 227 mit der neuen Vollwerbung für Schogetten hier zu sehen bei der Einfahrt in die Remise Steyrergasse.
Ein schogierendes Design  ;)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1536
Ja dort wollt ich ihn auch noch machen, leider war die Ampel in der Steyrergasse zu schnell...
GLG
Martin

  • PeterWitt
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1537
Ist zwar OT, aber es zeigt doch augenscheinlich, wie "wuascht" die Gestaltung des öffentlichen Raums bei uns ist, Österreich, die städtebauliche Sahelzone. Da ein bisserl Asphalt, dort ein Patzen Beton, hier und da vielleicht Pflaster, oder auch nicht.
Ok, gegen Altbestand kann man nicht so schnell ankommen, aber im Zuge von Sanierungen wäre halt auch ein nicht nur funktionelles Konzept wünschenswert. Warum wurde z.B. die Gleiskreuzung vergangenes Jahr asphaltiert, heuer betoniert? Würde man z.B. alle Fahrbahnen am Jako in Beton/Betonpflasterung errichten, so hätte man zumindest optisch die Verkehrswege hervorgehoben, aber so ist es halt noch ein wenig mehr Flickwerk, vom nie gepflegten Ursprungskonzept mit den gelben Punkten (quasi der erste Shared Space, man wollte bewusst die Grenzen zwischen Fahrbahn und Gehsteig aufweichen) mal ganz abgesehen.

Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1538
[...] bewusst die Grenzen zwischen Fahrbahn und Gehsteig [...] optisch [...] hervorgehoben [...]
An der am Foto gezeigten Stelle wäre es auch endlich angebracht gewesen, die für den IV einzig erlaubte Fahrtrichtung farblich deutlich von der platzübergreifenden Fußgängerzone abzugrenzen, denn aus der Reitschulgasse kommend darf der IV nur nach links in die Klosterwiesgasse hinein abbiegen. So wird es auch künftig weiterhin unfähige Autofahrer geben, die quer durch die Fußgängerzone und den Straßenbahnhaltestellenbereich fahren und dabei die Fußgänger gefährden!
Es wäre ein leichtes gewesen nur die IV-Fläche (die "Linkskurve") dunkel und den Rest "bunt" oder einfach nur sehr hell zu gestalten.

  • Zachi
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1539
Wenn möglich dies bitte in einen anderen Thread zu verschieben..

Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1540
233 wirbt für Hofer. Unterwegs als Tauschwagen auf 7.

Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1541
Hier ein Bild vom neuesten Werbewagen.

  • Zachi
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1542
Wahrscheinlich haben's -10% auf die Werbung bekommen :lol:

  • Zachi
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1543
236 wirbt bereits für Formel 1/Moto GP 2020 :)

  • PeterWitt
Re: Werbewagen Straßenbahn
Antwort #1544
228 soeben mit Werbung für die Bausparkasse gesichtet, ist auf 4 gerade Jakominigürtel Richtung Liebenau...