Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Revision - Hauptrevision (99091-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #30
608 war heute als Probefahrt unterwegs.

GLG
G111
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #31
531 ist auch wieder da - Diese HU ging  offenbar sehr flott.
Leider wurde auch bei diesem Wagen wie bei 529 auf eine Neulackierung verzichtet.

GLG
G111
GLG
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #32

Den habe ich schon auf Grund seiner einzigartigen Broseband-Umrahmung vermisst. :D
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #33

531 ist auch wieder da - Diese HU ging  offenbar sehr flott.
Leider wurde auch bei diesem Wagen wie bei 529 auf eine Neulackierung verzichtet.



Der sieht zumindest vom Lack nicht so aus, wie etwa 527 oder 528, welche heuer gottseidank neu lackiert wurden.

  • crius
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #34
Naja, wenn die Variobahnen vermehrt im Einsatz sind, fliegen die Reihen 290, 260, 580 und 520. Also wird man nicht mehr viel in diese Wagen investieren.
Daher derzeit halt mehr "Blechtafel-Wagen" fotografieren, den in zwei drei Jahren sind sie Geschichte.

Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #35
Also bis 29 Variobahnen FAHREN und somit der letzte 520er überflüssig wird, vergehen wohl noch ein paar Tage/Wochen/Monate/Jahre...

Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #36

Also bis 29 Variobahnen FAHREN und somit der letzte 520er überflüssig wird, vergehen wohl noch ein paar Tage/Wochen/Monate/Jahre...


Ich denke nicht, dass der letzte Duisburger bereits abgestellt wird, wenn 29 Variobahnen fahren, da derzeit (im Frühverkehr) alles fährt, was Räder hat, da man praktisch keine Reservebahnen hat, weiters kommt noch der Mehrbedarf an Kursen auf den Linien 3 und 6 wegen der Schlefe Asperngasse dazu.

Also ich traue mich zu sagen, dass die Duisburger auch noch 2015 durch das Grazer Netz kurven werden, auch wenn die Variobahnen keine Probleme machen sollten.

lg

  • tom001
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #37
Hallo,hab eine frage wegen den Fuhrpark!Weiß jemand ob zuerst die 260er oder die Duisis abgestellt werden?Nehme an das die 580er zuletzt gehen werden.oder?

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #38

Hallo.
Könntest du beim nächsten Mal bitte Leerzeichen verwenden, sonst liest sich das so schwer - danke.

Zur Frage: Ich gehe davon aus, dass die 260er als erstes abgestellt werden, da sie ein geringes Platzangebot haben und zudem auch die ältesten Bahnen im Netz sind.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • tom001
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #39
Hallo
Hab noch eine Frage. Ist es nicht sinnvoller die Duisburger zuerst aus dem Verkehr zu ziehen, da dann der kompletter Fuhrpark mit Pedalsteuerung zu fahren ist. (Bei neuen fahrer/innen sicher leichter zu handhaben ist wie bei der Handsteuerung von den Duisburger) Hab auch von mehrern Fahrer/innen gehört das die 260er viel beliebter sind als die Duisburger. Ausserdem haben glaub ich 271 u 279 eine Hauptuntersuchung bekommen, heist das nicht, das die Wagen noch längere Zeit fahren dürfen? mfg Tom :)

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #40

Hallo Tom.

Zitat

Ist es nicht sinnvoller die Duisburger zuerst aus dem Verkehr zu ziehen, da dann der kompletter Fuhrpark mit Pedalsteuerung zu fahren ist. (Bei neuen fahrer/innen sicher leichter zu handhaben ist wie bei der Handsteuerung von den Duisburger)

Das wäre ein Argument.

Zitat
Hab auch von mehrern Fahrer/innen gehört das die 260er viel beliebter sind als die Duisburger.

Das kann ich bestätigen. ;)

Zitat
Ausserdem haben glaub ich 271 u 279 eine Hauptuntersuchung bekommen, heist das nicht, das die Wagen noch längere Zeit fahren dürfen?

Richtig. Außerdem kommt ja mit Sicherheit ein Wagen ins Museum, welcher würde sich da am besten als ein "frischer" aus der HU/HR. ;)


Michael
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • tom001
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #41
Hallo Michael
Wann steht eigentlich eine Hauptrevesion bei den Wagen an? oder werden die wagen nach häufigen ausfällen in Revesion geschickt?
Werden die Variobahnen eigentlich so wie der CR mit Pedalsteuerung gefertig, oder wieder mit Handsteuerung wie bei den Duisis?  ???
mfg Tom

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #42

Das wissen andere genauer. Ein bisschen Geduld. ;)

Zitat
Werden die Variobahnen eigentlich so wie der CR mit Pedalsteuerung gefertig, oder wieder mit Handsteuerung wie bei den Duisis?

Ja, weil man es so wollte. :'(
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • tom001
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #43
Finde ich e viel besser, ist für die Fahrer/innen sicher leichter zu bedienen.
Dann ist der Fuhrpark einheitlich. :)

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #44
Mit der Handsteuerung ist es aber viel einfacher zu Fahren. Außerdem kann man schneller reagieren.
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro