Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen (4126-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Im Bahnhof Messendorf ist derzeit der SPENO-Schienenschleifzug stationiert und "hobbelt" in den Nachtstunden die Schienen der Ostbahn. Der Zug hat eine interessante Zusammensetzung mit sehr unterschiedlichen Einstellungsdaten:
1 Arbeitsfahrzeug 99 81 9127 002-9 A-RTS, RR14 M-2 (vierachsig)
1 Gerätewagen 33 RIV 81 A-RTS 1811 867-2 Gabs
1 Aggregatwagen 33 87 3938 061-0 RIV F-ERMW Res
3 Wohnwagen mit Faltenbalgübergängen 23 RIV 81 ÖBB 444 4 000 - 002 LgKKs
1 Wohnwagen 40 81 A-RTS 9440 870-9 Gbs
Erstellt am: April 14, 2016, 10:29:25
Auch am Sonntag, dem 17.04.2016, stand wieder ein SPENO-Zug in Messendorf. Allerdings war ein weit größeres Arbeitsfahrzeug zu sehen und insgesamt neun andere Begleitwagen:
1 Arbeitsfahrzeug 99 81 912 7 001 A-RTS, RR24 M14 (zehnachsige Schleifeinheit und vierachsiger Maschinenwagen)
1 Aggregatwagen 33 RIV 87 3938 062-8 F-ERMW, Res
1 Gerätewagen 31 RIV 81 181 1 211-5 A-RTS, Gabs
3 Wohnwagen mit Faltenbalgübergängen 23 RIV 81 444 5 011, 012 und 017, A-ERMW, Lgkks
1 Wohnwagen 80 81 A-RTS 9740 910-1
1 Wohn- und Bürowagen 80 81 A-ÖBB 9742 051-2
1 Wohn- und Bürowagen 40 81 A-ÖBB 9744 2 055-5
1 Wohnwagen 40 81 A-RTS 944 0 844-4
Für Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" gilt, dass Anschlussbahnen nur leicht im Kommen und Materialbahnen praktisch nur mehr als Mueumsfeldbahnen vorhanden sind!

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #1
Auf der für mehr als 7 Wochen gesperrten Ostbahn sind zwischen Autal und Laßnitzhöhe emsig Bauzüge und Baufahrzeuge unterwegs. Güterzüge ab Gleisdorf fahren Richtung Fehring ab. Weiß wer, welche Strecke sie dann befahren?
Für Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" gilt, dass Anschlussbahnen nur leicht im Kommen und Materialbahnen praktisch nur mehr als Mueumsfeldbahnen vorhanden sind!

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #2
Am Wochenende konnte man diesen OBW 10 von RTS-Swietelsky in Lieboch beobachten.
Für Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" gilt, dass Anschlussbahnen nur leicht im Kommen und Materialbahnen praktisch nur mehr als Mueumsfeldbahnen vorhanden sind!

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #3
Das Fahrzeug ist schon seit ca. zwei Wochen bei der GKB am Graz-Köflacher-Bahnhof und immer wieder am Streckennetz unterwegs.

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #4
Seit einigen Tagen schleift die SPENO-Gleisschleifgarnitur RR 24 M 14 in den Abendstunden von Werndorf aus. Die beiden Aufnahmen von gestern zeigen die Garnitur nördlich des Übergabebahnhofes zum Terminal.
Für Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" gilt, dass Anschlussbahnen nur leicht im Kommen und Materialbahnen praktisch nur mehr als Mueumsfeldbahnen vorhanden sind!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #5
Steht gerade in Leoben Hauptbahnhof:
mfG
Andreas

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #6
Heute war ein RTS X627 am Grazer Hauptbahnhof, anbei noch ein Foto.

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #7
Zur Zeit sind meines Wissens nach zwei derartige RTS-Fahrzeuge am Graz-Köflacherbahnhof hinterstellt und werden für Schulungsfahrten (vor allem vom Hbf Richtung Süden (Werndorf)) verwendet.

  • FlipsP
Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #8
Warum fährt die GKB derzeit so viele Schulungsfahrten?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

  • Dietmar
  • Wieder holen ist gestohlen!
Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #9
... weil sie viele Schüler hat.
Die GKB bildet ja nicht nur GKB-Mitarbeiter aus, sondern auch Mitarbeiter anderer Bahnen.

Re: Bahnbau- und Erhaltungsfahrzeuge - Sichtungen
Antwort #10
Beide RTS-"Schulungsflitzer" waren auch heute wieder zwischen Graz und Wettmannstätten unterwegs. Anbei ein Vergleichsbild von der Wochenendruhe am Graz Kbf. Erwähnt sei, dass ja auch meist eine der beiden DH1100 der GKB auch als Schulungs-Tfz im Einsatz ist.
Für Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" gilt, dass Anschlussbahnen nur leicht im Kommen und Materialbahnen praktisch nur mehr als Mueumsfeldbahnen vorhanden sind!