Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: VARIOBAHN - Sichtungen (271296-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 3 Gäste betrachten dieses Thema.
  • PeterWitt
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1185
Oh, ja da stellt sich dann aber trotzdem die Frage warum man dafür eine andere Vario her nimmt, ob 217 nicht mehr fährt oder 240 kommt ja auf's gleiche...!?
Nein, es kommt nicht mal aufs Gleiche - 217 mit HU 2017 müsste einen höheren Buchwert haben als 240 mit HU/Erstzulassung 2015 (oder noch 2014?) - es wäre also quasi eine komplette Geldverschwendung. Es sei denn, man macht bei 240 dann gleich die HU und versucht somit, einen Wagen nicht vor der ersten HU schon auszuscheiden.
Sei es wie es sei - sollte dadurch 1 Variobahn weniger auf Stand sein, es wäre ein Festtag!

  • Zachi
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1186
Dann wäre es ja noch gescheiter gewesen, eine der erst ausgelieferten Varios zu nehmen..

Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1187
Es hängt halt immer ab was der VB 217 getauscht werden muss, das man einer Bahn mal Teile entnimmt das eine anderen wieder fährt macht man doch bei den anderen Typen doch ähnlich!

Das Stadler keine Ersatzteile mehr bestellen kann bei den Lieferanten kann ich mir nicht vorstellen den der Fahrzeug Typ wird ja immer noch produziert!

  • PeterWitt
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1188
Es hängt halt immer ab was der VB 217 getauscht werden muss, das man einer Bahn mal Teile entnimmt das eine anderen wieder fährt macht man doch bei den anderen Typen doch ähnlich!

Das Stadler keine Ersatzteile mehr bestellen kann bei den Lieferanten kann ich mir nicht vorstellen den der Fahrzeug Typ wird ja immer noch produziert!
Naja, es hängt wohl auch davon ab, was bei 217 defekt ist - weil, wenn man bei 217 den gesamten Rollcontainer sowie das 2. Sänftenmodul entnimmt, dann wäre es wohl einfacher die für 217 benötigten Teile aus 240 zu entnehmen, kann ja wohl nicht mehr sein.

Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1189
Es hängt halt immer ab was der VB 217 getauscht werden muss, das man einer Bahn mal Teile entnimmt das eine anderen wieder fährt macht man doch bei den anderen Typen doch ähnlich!

Das Stadler keine Ersatzteile mehr bestellen kann bei den Lieferanten kann ich mir nicht vorstellen den der Fahrzeug Typ wird ja immer noch produziert!
Naja, es hängt wohl auch davon ab, was bei 217 defekt ist - weil, wenn man bei 217 den gesamten Rollcontainer sowie das 2. Sänftenmodul entnimmt, dann wäre es wohl einfacher die für 217 benötigten Teile aus 240 zu entnehmen, kann ja wohl nicht mehr sein.

Man wird sich schon was gedacht haben, das gewissen Wagen mal länger stehen ist doch nichts Neues mehr. 

  • PeterWitt
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1190
Man wird sich schon was gedacht haben, das gewissen Wagen mal länger stehen ist doch nichts Neues mehr.
Nein, ist nichts neues. Nun, es macht ja Sinn, wenn ein Wagen, der relativ frisch aus der HU ist oder der eine bezahlte Werbung hat mit zB Rammbohlen, Türflügeln oder mal einem Fahrwerk von einem anderen Wagen, der kurz vor der HU steht oder wegen einem Defekt ebenso abgestellt ist, mal wieder rasch instandgesetzt wird, vor allem wenn Ersatzteile längere Lieferzeiten haben.
Hier würde aber ein "frischerer" Wagen zugunsten eines quasi Totalschadens ausgeschlachtet werden, was für mich wenig Sinn macht. Die Werbung auf 240 ist Eigenwerbung, und sollte es darum gehen wäre es wohl rascher und billiger gewesen, einen anderen Wagen mit TIM zu folieren.

  • Zachi
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1191
Ja wenn es darum gehen sollte, habe ich mir das auch so gedacht, dass es einfacher gewesen wäre eine andere Bim mit der Werbung zu bekleben..

Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1192
Eine Frage dazu: Wird Werbung nach "Sichtbarkeit" = Einsatzzeit verkauft? Also neuhochdeutsch nach "clicks"?

  • PeterWitt
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1193
Eine Frage dazu: Wird Werbung nach "Sichtbarkeit" = Einsatzzeit verkauft? Also neuhochdeutsch nach "clicks"?
Nein, nach Monat. Aber wenn der Wagen außerplanmäßig lange fehlt, also zB 3 Monate oder so, dann ruht die Werbung natürlich, es wurde ja auch keine Leistung verkauft.
Wäre aber im Falle 240 egal, da eh Eigenwerbung (ev mit interner Umbuchung, aber dennoch...)

Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1194
217 heute auf 5 unterwegs..

  • Zachi
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1195
Es scheint so, als hätte man bei 240 noch nicht wirklich mit der Reparatur begonnen, der Wagen steht in der Rem. Steyrergasse.

Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1196
Das mit der VB 240 wird sicher noch eine längere Zeit benötigen bis er weider fährt.

  • Zachi
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1197
Ja das denke ich auch, was ich jetzt nur nicht ganz verstehe, warum man die Werbung nicht auf eine andere Bim klebt, aber es is halt eine Eigenwerbung, also scheint es dann doch wieder nicht so wichtig zu sein Kunden mit diesem Produkt zu erreichen..

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1198
Die Preisliste von Ankünder (natürlich ohne Herstellung)
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • Zachi
Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Antwort #1199
Danke. Aber da TIM ja eine Eigenwerbung ist, wird vermutlich nur die Herstellung etwas kosten, und die wahrscheinlich schon günstiger ;)