Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Straßenbahnfotos aus Wien (28483-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #45
Beim heutigen Tramwaytag zeigte sich die Sonne erst am späten Nachmittag.
Hier eine der eingesetzten Museumsgarnituren (M 4023 + m2 5211) in der Simmeringer Hauptstraße:

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #46

E1 4512 + c3 1261 als Linie 6 am Margaretengürtel, 16.04.2015


E2 4025 + c5 1425 als Linie 1, Wiedner Hauptstraße, 16.04.2015


ULF A1 69 als Linie 62 in der Wiedner Hauptstraße, 16.04.2015


ULF B1 735 mit der Vollwerbung für Life Ball 2015 als Linie 18 am Heinrich Drimmel Platz, 16.04.2015


ULF B1 737 mit der Vollwerbung für 25 Jahre UN Kinderrechte als Linie 18 am Heinrich Drimmel Platz, 16.04.2015

  • 4010
Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #47
Endlich, ja, endlich schaut nächtlicher Planverkehr in Wien so aus:



2. Juli 2015, Vinzenzgasse, Linie 9.

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #48


E2 4308 als Linie 1 bei der Haltestelle Wien Mitte - Landstraße, 13.08.2018

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #49
Ich versuche mal, mit ein paar Bildern aus den letzten Wochen dem Thread wieder etwas Leben einzuhauchen.


Von 2. September bis 24. Oktober 2019 hatte man am Urban-Loritz-Platz mit ein bisschen Glück die Möglichkeit, die älteste sowie die jüngste Fahrzeuggeneration der Wiener Straßenbahn gemeinsam abzulichten, da hier unter anderem die Linie 6 und die Linie 49 aufeinander treffen. Nach gar nicht allzu vielen Versuchen ließen sich Flexity 303 und E1 4549 gemeinsam ablichten. Auch der B-ULF 699 sowie etwas versteckt E2 4311 gesellten sich noch dazu.


Seit ein paar Wochen werden auf der Linie 49 E2+c5 - Garnituren eingesetzt, die die E1+c4 auf den Hochflurkursen mittlerweile zur Gänze ersetzt haben. Am 23. Oktober 2019 war unter anderem 4054+1454 unterwegs und ist hier bei Breitensee zu sehen.


Am 24. Oktober 2019 endete der Einsatz der E1+c4 Garnituren auf der Linie 49, daher sind die wenigen verbleibenden Fahrzeuge dieser Type im Planverkehr nur noch auf den Linien 25, 26 und 30 und somit nur noch im 21. und 22. Bezirk nördlich der Donau, umgangssprachlich auch "Transdanubien" oder "Mordor" genannt, anzutreffen. Nur einen Tag zuvor, am 23. Oktober 2019 konnte ich, eher in der Annahme, dass diese Fahrzeuge sicher noch einige Zeit am 49er überleben, die Garnitur 4542+1360 beim Begegnen mit der E2/c5 Garnitur 4054+1454 in Breitensee festhalten.


Seit 26. Oktober bis inklusive 3. November 2019 ist die Straßenbahnline 31 zwischen Floridsdorfer Markt und Hanreitergasse unterbrochen. Während dieser Sperre wurde ein Straßenbahn-Inselbetrieb zwischen Stammersdorf und Hanreitergasse eingerichtet, welcher mit solo verkehrenden E2 sowie A-ULFen bedient wird. Hier ist Wagen 4078 am 26. Oktober 2019 in der Brünner Straße nahe der Haltestelle Anton-Schall-Gasse zu sehen.

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #50
Bilder sind leider nicht sichtbar.  :-\

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #51
Bilder sind leider nicht sichtbar.  :-\
Ich habe sie sichtbar gemacht ;)

@5047er: Danke für die tollen Bilder!
GLG
Martin

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #52
Das Foto von "E2-Flexi-E1-Ulf" vom Urban-Loritz-Platz finde ich großartig! :-)
Ich war schon so oft dort in der Gegend zwischen Westbahnhof und Stadthalle, aber dieses Motiv hat sich mir leider noch nie ergeben.

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #53
Rund um den Wiener Christkindlmarkt...

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #54
Bild 1 E2 4053 + 1453 als Linie 49, Breitensee, 20.02.2020
Bild 2 Flexity 307 als Linie 6, Hst. Knöllgasse, 20,.02.2020

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #55
Ich bin auch gerade in Wien!
Ich würde jedem Österreicher empfehlen, mal nach Wien zu fahren. Neben vielen Attraktionen, wo man sich beglücken kann, lernt man auch einiges der österreichischen und habsburgischen Geschichte.
Ich bin noch bis zum Wochenende in Wien, da gehen sich noch ein paar Bilder sicher aus!
LG,
Armin

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #56
lernt man auch einiges der österreichischen und habsburgischen Geschichte.



Da kann man nur hoffen, daß ihr auch gelernt habt, daß die Habsburger Schweizer Migrationshintergrung haben und unzählige Familienmitglieder durch jahrelange Heiratspraxis und durch die Syphilis verblödet waren. Aber sie waren ja "Kaiser von Gottes Gnaden" und daher nicht mit irdischem Maß zu messen.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #57
Drei Bilder aus unserer Hauptstadt hätte ich zu bieten.


lernt man auch einiges der österreichischen und habsburgischen Geschichte.

Da kann man nur hoffen, daß ihr auch gelernt habt, daß die Habsburger Schweizer Migrationshintergrung haben und unzählige Familienmitglieder durch jahrelange Heiratspraxis und durch die Syphilis verblödet waren. Aber sie waren ja "Kaiser von Gottes Gnaden" und daher nicht mit irdischem Maß zu messen.


Nein, wird dass denn öfter verschwiegen? Davon habe ich in den etlichen Museen nichts gesehn und gehört.
LG,
Armin

  • Vitus
Re: Straßenbahnfotos aus Wien
Antwort #58
Drei Bilder aus unserer Hauptstadt hätte ich zu bieten.


lernt man auch einiges der österreichischen und habsburgischen Geschichte.

Da kann man nur hoffen, daß ihr auch gelernt habt, daß die Habsburger Schweizer Migrationshintergrung haben und unzählige Familienmitglieder durch jahrelange Heiratspraxis und durch die Syphilis verblödet waren. Aber sie waren ja "Kaiser von Gottes Gnaden" und daher nicht mit irdischem Maß zu messen.


Nein, wird dass denn öfter verschwiegen? Davon habe ich in den etlichen Museen nichts gesehn und gehört.

Hat für Deine schönen Wiener Straßenbahn-Fotos überhaupt keine Bedeutung.
Hier gibt es den Stammbaum der Habsburger zum Nachschauen:
 https://www.bing.com/images/search?q=habsburger+stammbaum&go=Suche&qs=ds&form=QBIDMH
Hmm, Rechtschreibfehler gefunden? Kein Problem. Schenke ich Dir!!