Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Demonstrationen (65822-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Demonstrationen
Antwort #30
Gut, die Anfrage kam vom Bürgermeister-Sekretär (der ja auch ÖVP-Gemeinderat ist) - die Behörden haben sich bis dato immer geweigert, hier entsprechend zu handeln. Ob diese Petition wirklich was nützt, wage ich zu bezweifeln. Das ganze ist auch demokratiepolitisch durchaus problematsisch.

An der Infrastruktur könnte man freilich  schon was machen ...

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

Re: Demonstrationen
Antwort #31
Trotzdem müssten nicht alle Demos durch die Innenstadt gehen. Wieso legt man nicht mal die SCS lahm, oder irgendwelche Auto-Hauptverkehrsstrecken?

Re: Demonstrationen
Antwort #32
Naja, die Veranstalter melden eine Demonstration an einem bestimmten Ort an und darüber entscheidet dann die Behörde.

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Demonstrationen
Antwort #33

Wieso legt man nicht mal die SCS lahm, oder irgendwelche Auto-Hauptverkehrsstrecken?


Sag ich ja. Warum findet das Stadtfest nicht im Center West statt? Warum geht der Faschingsumzug nicht durch die Raiffeisenstraße?
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: Demonstrationen
Antwort #34

Sag ich ja. Warum findet das Stadtfest nicht im Center West statt? Warum geht der Faschingsumzug nicht durch die Raiffeisenstraße?


Läuft nach den gleichen Regeln - und warum sollte das Stadtfest im Center West stattfinden?

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

Re: Demonstrationen
Antwort #35


Wieso legt man nicht mal die SCS lahm, oder irgendwelche Auto-Hauptverkehrsstrecken?


Sag ich ja. Warum findet das Stadtfest nicht im Center West statt?

Warum heißt das Stadtfest den Stadtfest weil es in der Stadt ist klingt logisch oder!  :pfeifend:

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Demonstrationen
Antwort #36



Wieso legt man nicht mal die SCS lahm, oder irgendwelche Auto-Hauptverkehrsstrecken?


Sag ich ja. Warum findet das Stadtfest nicht im Center West statt?

Warum heißt das Stadtfest den Stadtfest weil es in der Stadt ist klingt logisch oder! 


Wenn ich den Stadtplan richtig interpretiere, liegt das Center West doch noch im Stadtgebiet.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: Demonstrationen
Antwort #37




Wieso legt man nicht mal die SCS lahm, oder irgendwelche Auto-Hauptverkehrsstrecken?


Sag ich ja. Warum findet das Stadtfest nicht im Center West statt?

Warum heißt das Stadtfest den Stadtfest weil es in der Stadt ist klingt logisch oder! 



Wenn ich den Stadtplan richtig interpretiere, liegt das Center West doch noch im Stadtgebiet.

Meinte eigentlich die Innere Stadt!

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Demonstrationen
Antwort #38

Meinte eigentlich die Innere Stadt!


Aha. Aber es gibt kein "Inneres Stadt Fest".

Egal, ich muß zum Flughafen, auf eine Entdeckungsreise.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • Andreas
  • Moderator
Re: Demonstrationen
Antwort #39
Ersatzverkehr und Behinderungen in der Grazer Innenstadt am 18. April
Anlass: Demonstration von Brückenkopfgasse - Radetzkybrücke - Radetzkystraße - Joaneumring zur Herrengasse
Anhaltungen/Verzögerzungen: auf den Buslinien 31, 32, 33, 34/34E, 39, 40, 67
Ersatzverkehr: für die Straßenbahnlinien 1, 3, 6, 7 Jakominiplatz - Hauptbahnhof - Laudongasse; 4, 5 Jakominiplatz - Andritz
Dauer: am Samstag, 18. April 2015, von 15:15 bis ca. 16:00 Uhr; kurzfristige Abweichungen möglich[/color]

Quelle Verkehrsverbund
  • Zuletzt geändert: April 14, 2015, 16:31:24 von Martin
mfG
Andreas

Re: Demonstrationen
Antwort #40
Gegen was wird schon wieder Demonstriert!  ::)

Re: Demonstrationen
Antwort #41

  • Zachi
Re: Demonstrationen
Antwort #42
Am Donnerstag gibt es wieder eine Demo zwischen Herrengasse - Schloßbergplatz... von 17:45 - 19:00  >:(
Quelle Qando Graz

  • Linie5
Re: Demonstrationen
Antwort #43

Am Donnerstag gibt es wieder eine Demo zwischen Herrengasse - Schloßbergplatz... von 17:45 - 19:00  >:(
Quelle Qando Graz


Demo gegen die weltweite Christenverfolgung. Wird als Schweigemarsch abgehalten.

Re: Demonstrationen
Antwort #44

Am Donnerstag gibt es wieder eine Demo zwischen Herrengasse - Schloßbergplatz... von 17:45 - 19:00  >:(
Quelle Qando Graz

Und dies führt wieder zur Blockade aller Straßenbahnlinien!  :boese: