Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Anschlussbahn - Sichtungen (24735-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Andreas, el_gato und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #15

Ist das Schleppgleis zur Maschinenfabrik Andritz überhaupt noch in Betrieb, hätte dort schon länger keine Züge mehr fahren sehn?


Das Datum der bisher letzten Bedienung ist mir nicht bekannt. Seit der Teilübernahme am Standort Weiz fallen die Groß-und Schwertransporte dort an und Andritz hat einen großen Teil der potentiellen Bahnfracht verloren.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #16
Vielen Dank für die raschen Antworten!!

  • PeterWitt
Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #17
Status AB Brauerei Puntigam: es muss in der letzten Zeit wieder einmal eine Bedienung stattgefunden haben, das Gleis sieht relativ frisch benutzt aus...

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #18
Bestehende AB im Raum Graz:

ÖBB-Südbahn:
b? - Andritzer Schleppbahn Gösting - Andritz (Abzw. Gösting, Bedienung durch GKB)
b - Holzfirma Hechenblaickner (Abzw. Gösting, Ausziehgleis Graz Vbf.)
b - ff-Lager? (Graz Vbf. Süd)
x - EKM (Graz Vbf. Süd)
b - Tanklager Gösting (Graz Vbf. West)
b - Schrott Waltner (Bahnhofgürtel) - Schlepper bzw. Radlader
b - Marienhütte (zwischen Hbf und Don Bosco) - LKW
b - ehem Versorgungskaserne, Martha Tanklager, Shell Tanklager, Sped. Weiss
? - ehem. Fa Ast & Co., DB Schenker (Bhf. Puntigam)
b - Brauerei (Bhf. Puntigam)
b - Spar (Bhf. Puntigam)

ÖBB-Ostbahn:
b - Grazer Schleppbahn Karlau - Rudersdorf (Abzw. Lagergasse, bis 2000 Eigenbetrieb, aktuell Betrieb durch ÖBB)
b - Tanklager bzw. Umladeanlage Fa. Roth (Ostbhf.)
b - Schrotthandel Fa. x (Ostbhf.)
x - Kastner & Öhler (Messendorf)
b - Hödlmayr (Messendorf, Bedienung durch LTE)
x - Farina Mühle (Bhf. Messendorf)
x - Magna Steyr (Bhf. Messendorf, Gleis rund 150 m nach dem Übergabebhf. abgebaut)

GKB:
b - Siemens (Graz Kbf.) - UNIMOG
b - GARANT Lagerhaus (Graz Kbf., Reininghausbogen Nord/West-Seite) - ZAGRO
b - STAMAG - Stadlauer Malz AG (Graz Kbf., Abzw. Reininghausstraße) - UNIMOG
b - Kesselwagen-Umladeanlage Fa. Roth (Graz Kbf.)
x - ÖBH, ehem. Panzerkaserne Wetzelsdorf
x - Felbermayr ex ? (Bhf. Straßgang)

b = AB in Betrieb
x = AB außer Betrieb
? = aktueller Status mir nicht bekannt
fett = Eigenbetrieb mittels .....

Stand: 03.10.2016, Bitte um Aktualisierungen!
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #19
Auf und neben den AB-Gleisen in Kalsdorf "wüten" dieser Tage sehr gefräßige Wesen: Ein Schienenwolf und ein Fahrdrahtfresser lassen die lange Jahre brach liegende AB zur Fa. Roto Frank (ehem. Lapp Finze) verschwinden und ein großer Rübenzuzler sorgt dafür, dass es auch aus dem Süden von Graz eine Rübe gibt, deren Verladung auf dem Anschlussgleis der Schrottfirma Truber erfolgt.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #20
Aktueller Nachtrag zur AB Agrarspeicher Kalsdorf:
Auch die AB zum bzw. beim Silo der Agrarspeicher in Kalsdorf wurde abgetragen, wird aber in voller Länge erneuert. Erfreulich ist, dass diese AB durch ein Hinterstellgleis erweitert wird, das auf der Trasse des bisherigen Einbindungsbogens der AB Lapp Finze vorgesehen ist.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #21
Nur wenige Exemplare dieses filigranen Zweiwegefahrzeuges Trackmobile der Firma NNM Winschoten, liebevoll auch "Schienenhüpfer" genannt, sind bzw. waren auf Österreichs AB zu finden. Ein Exemplar davon ist aktuell noch auf der AB des Zementwerkes in Kirchdorf an der Krems im Einsatz. Bei diesem Gefährt sind die Radsätze für den Schienenbetrieb bzw. den Straßenbetrieb um 90o versetzt angeordnet. Andere AB, auf denen ein "Schienenhüpfer" in Verwendung war, waren das Tanklager Lannach, das Eisenwerk Breitenfeld (heute ein UNIMOG), das Kalkwerk Gummern (heute vier Vollert-Lokomotiven), das Plattenwerk Funder in St. Veit a.d. Glan (heute eine SGP-Lok der Type LDH 130 ex Solvay Ebensee) und das Zementwerk in Gmunden (heute eine neue Vollert-Lok und eine modernisierte 2060 als Reserve).
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #22
Habe meine Frage in den Thread zur Grazer Schleppbahn verschoben!

http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,2881.new.html#new

Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #23
Sowohl gestern als auch heute stand im Siemens-Werk in Graz folgende Garnitur:

1016 041 + CityShuttle Doppelstockwagen + ÖBB Messwagen + CityShuttle Steuerwagen (einstöckig).


Weiß jemand wofür diese Garnitur dort hingebracht wurde?

Anbei zwei Handybilder:
  • Zuletzt geändert: April 30, 2017, 20:15:18 von Bus 15 O530 Citaro L

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #24
AB im Raum Graz mit Stand vom 25.05.2017:

ÖBB-Südbahn:
b? - Andritzer Schleppbahn Gösting - Andritz (Abzw. Gösting, Bedienung durch GKB)
b - Holzfirma Hechenblaickner (Abzw. Gösting, Ausziehgleis Graz Vbf.)
b - ff-Lager? (Graz Vbf. Süd)
x - EKM (Graz Vbf. Süd)
b - Tanklager Gösting (Graz Vbf. West)
b - Schrott Waltner (Bahnhofgürtel) - Schlepper bzw. Radlader
b - Marienhütte (zwischen Hbf und Don Bosco) - LKW
b - ehem Versorgungskaserne, Martha Tanklager, Shell Tanklager, Sped. Weiss
? - ehem. Fa Ast & Co., DB Schenker (Bhf. Puntigam)
b - Brauerei (Bhf. Puntigam)
b - Spar (Bhf. Puntigam)

ÖBB-Ostbahn:
b - Grazer Schleppbahn Karlau - Rudersdorf (Abzw. Lagergasse, bis 2000 Eigenbetrieb, seit Neubau Betrieb durch ÖBB)
b - Tanklager bzw. Umladeanlage Fa. Roth (Ostbhf.)
b - Schrotthandel Fa. x (Ostbhf.)
x - Kastner & Öhler (Messendorf)
b - Hödlmayr (Messendorf, Bedienung durch LTE)
x - Farina Mühle (Bhf. Messendorf)
x - Magna Steyr (Bhf. Messendorf, Gleis rund 150 m nach dem Übergabebhf. abgebaut)

GKB:
b - Siemens (Graz Kbf.) - UNIMOG
b - GARANT Lagerhaus (Graz Kbf., Reininghausbogen Nord/West-Seite) - ZAGRO
b - STAMAG - Stadlauer Malz AG (Graz Kbf., Abzw. Reininghausstraße) - UNIMOG
b - Kesselwagen-Umladeanlage Fa. Roth (Graz Kbf.)
x - ÖBH, ehem. Panzerkaserne Wetzelsdorf
x - Felbermayr ex ? (Bhf. Straßgang)

b = AB in Betrieb
x = AB außer Betrieb
? = aktueller Status mir nicht bekannt
fett = Eigenbetrieb mittels ....

Damit wenigstens ein Bild die Aufstellung illustriert, habe ich den UNIMOG der STAMAG eingefügt, der in den letzten Wochen wieder fleißig im Einsatz war.

Bitte um Ergänzungen!
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #25
Wegen der Andritzer Schleppbahn, mein Vater hat mir erzählt, dass er innerhalb des letzten Jahres einmal eine "kleine Lok" über eine EK entlang der Schleppbahn fahren gesehen hat. Ob Waggons auch mit dabei waren, kann er leider nicht mehr sicher sagen.
mfG
Andreas

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #26
Wegen der Andritzer Schleppbahn, mein Vater hat mir erzählt, dass er innerhalb des letzten Jahres einmal eine "kleine Lok" über eine EK entlang der Schleppbahn fahren gesehen hat. Ob Waggons auch mit dabei waren, kann er leider nicht mehr sicher sagen.

Wäre interessant zu wissen, was das für ein Gefährt war? Vielleicht eine Draisine von RTS?
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #27
Wegen der Andritzer Schleppbahn, mein Vater hat mir erzählt, dass er innerhalb des letzten Jahres einmal eine "kleine Lok" über eine EK entlang der Schleppbahn fahren gesehen hat. Ob Waggons auch mit dabei waren, kann er leider nicht mehr sicher sagen.

Wäre interessant zu wissen, was das für ein Gefährt war? Vielleicht eine Draisine von RTS?

An weitere Details kann er sich leider nicht erinnern, er weiß nur, dass dort irgendwas gefahren ist.
mfG
Andreas

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #28
2013: Sonderfahrt nach Andritz

2. einstiger Anschluß zu Gaswerk Schönaugürtel beim Ostbahnhof


Mod.Edit: Beiträge zusammengeführt
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: Anschlussbahn - Sichtungen
Antwort #29
Das Bild von Christian regt dazu an, auch den einst bestandenen AB im Raum Graz eine Aufstellung zu widmen. Ich würde diese Liste gerne koordinieren und ergänzen, ersuche aber dazu zunächst im Sinne eines Brainstormings* in den nächsten Tagen um "User-Erinnerungen" zu diesem Fundus. Wir werden sie dann wieder nach den drei Bahnästen in Graz ordnen. Freue mich schon auf eure Berichte und bedaure im Sinne der Sache schon jetzt, dass dies eine sehr umfangreiche Liste wird, die die aktuelle weit übertreffen wird. Interessant wäre es, wenn wir auch das Jahr der Einstellung, Abtragung oder zumindest ein letztes Betriebsjahr angeben könnten.
Z.B.:
Graz Hbf,, Westseite - AB Greinitz bis 201x, teilweise Eigenbetrieb mit Straßenfahrzeugen
Graz Kbf., Anlage, Nordseite - AB Katzenberger bis 201x
Graz Kbf., Anlage, Südseite - AB Mannesmann bis 201x
usw.

*Brainstorming ist eine von Alex F. Osborn 1939 erfundene und von Charles Hutchison Clark weiterentwickelte Methode zur Ideenfindung, die die Erzeugung von neuen, ungewöhnlichen Ideen in einer Gruppe von Menschen fördern soll.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!