Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Fahrplan 2020 (16412-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
  • FlipsP
Re: Fahrplan 2020
Antwort #60
D 350: Spielfeld  06:48 - Graz 07:29
D 351 Graz 20:39 - Spielfeld 21:09
D 352: Spielfeld  14:48 - Graz 15:20
D 353 Graz 08:39 - Spielfeld 09:09
alles mit der Bemerkung "nur 2. Klasse, Reservierung möglich "

weiß jemand, was hier genau fährt?

Hast du vielleicht auch einen Link dazu? scheinbar bin ich wirklich zu blöd dazu, diese Angaben zu finden... Danke!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: Fahrplan 2020
Antwort #61
http://fahrplan.oebb.at/bin/trainsearch.exe/dn?
Fahrt/Linie "D"
Station "Spielfeld"
Datum "Alle Fahrten ...."

  • FlipsP
Re: Fahrplan 2020
Antwort #62
http://fahrplan.oebb.at/bin/trainsearch.exe/dn?
Fahrt/Linie "D"
Station "Spielfeld"
Datum "Alle Fahrten ...."

Danke! Witzig, dass ich diese nicht über die normale Verbindungssuche fand..
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: Fahrplan 2020
Antwort #63
In der Scotty App finde ich die D-Züge Graz-Spielfeld ganz normal.

Re: Fahrplan 2020
Antwort #64
D 350 kommt zu spät in Graz an den der RJ 554 wird um 3 Minuten verpasst!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Fahrplan 2020
Antwort #65
D 350 kommt zu spät in Graz an den der RJ 554 wird um 3 Minuten verpasst!

Ja, der D 350 hält nämlich zusätzlich auch in Ehrenhausen, Kaindorf an der Sulm, Puntigam und Don Bosco, da dieser einen REX ersetzt. Durch die zusätzlichen Halte geht sich eine frühere Ankunft in Graz nicht aus.
mfG
Andreas

Re: Fahrplan 2020
Antwort #66
D 350: Spielfeld  06:48 - Graz 07:29
D 351 Graz 20:39 - Spielfeld 21:09
D 352: Spielfeld  14:48 - Graz 15:20
D 353 Graz 08:39 - Spielfeld 09:09
alles mit der Bemerkung "nur 2. Klasse, Reservierung möglich "

weiß jemand, was hier genau fährt?
Da eine Reservierung möglich ist, muss es sich um Fernverkehrswagen handeln. Könnte also eine ähnliche Garnitur wie beim D-Zug Graz-Wien um 21:26 sein.

Reine Spekulation:
Zumindest das Zugpaar 351/350 könnte sogar mit der Garnitur des IC Graz-Salzburg geführt werden. (Graz an 20:14, Graz ab 07:45) Für das zweite Zugpaar geht sich das leider nicht aus. Es währe zwar möglich den D 352 ab 15:45 weiterfahren zu lassen, aber in die Gegenrichtung geht sich das leider nicht aus, da die Garnitur aus Salzburg erst um 12:14 in Graz ankommt.

Re: Fahrplan 2020
Antwort #67
Noch etwas schönes:
Der EC 218 fährt wieder um 05:45 ab Graz, was schon etwas entspannter und leichter öffentlich zu erreichen ist als heuer 05:36

Re: Fahrplan 2020
Antwort #68
Noch etwas schönes:
Der EC 218 fährt wieder um 05:45 ab Graz, was schon etwas entspannter und leichter öffentlich zu erreichen ist als heuer 05:36

Das mit der früheren Abfahrtszeit war auch nur eine temporäre Änderung in Fahrplan 2018+2019 wegen der Baustelle in Frohnleiten.

Re: Fahrplan 2020
Antwort #69
Da eine Reservierung möglich ist, muss es sich um Fernverkehrswagen handeln. Könnte also eine ähnliche Garnitur wie beim D-Zug Graz-Wien um 21:26 sein.

Zu den Zügen gibt es sowieso einige Fragezeichen:
 - Wieso gibt es sie überhaupt? - Weil der neue VDV hier 2 zusätzliche Fernverkehrspaare vorsieht und diese auch gefahren werden müssen - auch wenn der Zweck etwas zweifelhaft erscheint?
 - Warum keine Verlängerung nach Maribor? - Ist diese derzeit noch nicht möglich oder nur eine Datenlücke?
 - Warum verkehren sie nur bis Anfang September? - Möglicherweise steht hier eine Änderung ins Haus oder es besteht ein Zusammenhang mit der Sperre des Karawankentunnels (Streckenkapazität!)

Re: Fahrplan 2020
Antwort #70
Da eine Reservierung möglich ist, muss es sich um Fernverkehrswagen handeln. Könnte also eine ähnliche Garnitur wie beim D-Zug Graz-Wien um 21:26 sein.

Zu den Zügen gibt es sowieso einige Fragezeichen:

Warum die Fragezeichen? Du lieferst die Antworten doch eh gleich mit.

  • kroko
Re: Fahrplan 2020
Antwort #71
Zitat
Warum die Fragezeichen? Du lieferst die Antworten doch eh gleich mit.

Ich seh hier nicht wo die Antworten mitgeliefert werden. Ist's wirklich eine Datenlücke, dass die Weiterfahrt bis Maribor fehlt? Schwer vorstellbar. (Würde das nicht bedeuten, dass die Garnitur in Slowenien übernachtet?)

Re: Fahrplan 2020
Antwort #72
Zusätzlich gibt es, was die Steiermark betrifft, zahlreiche zusätzliche S-Bahnen zwischen Graz Hbf und Werndorf.

Sind das GKB-Züge oder in Werndorf endende ÖBB-Verbindungen?

Kann diesen link leider nicht öffnen:
 https://www.bmvit.gv.at/verkehr/nahverkehr/downloads/vergaben/at0.pdf
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" wissen, dass AB nur leicht im Kommen und MB praktisch nur mehr als Museums(feld)bahnen vorhanden sind!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Fahrplan 2020
Antwort #73
Zusätzlich gibt es, was die Steiermark betrifft, zahlreiche zusätzliche S-Bahnen zwischen Graz Hbf und Werndorf.

Sind das GKB-Züge oder in Werndorf endende ÖBB-Verbindungen?

Kann diesen link leider nicht öffnen:
 https://www.bmvit.gv.at/verkehr/nahverkehr/downloads/vergaben/at0.pdf


Einige dieser Züge kommen, zumindest in der Früh aus Bruck, demnach ÖBB Verbindungen. Bzw. sind GKB-Verbindungen generell noch nicht online, abgesehen davon, dass die GKB für dieses Zusatzangebot gar nicht genügend Fahrzeuge hätte.
mfG
Andreas

Re: Fahrplan 2020
Antwort #74
Da eine Reservierung möglich ist, muss es sich um Fernverkehrswagen handeln. Könnte also eine ähnliche Garnitur wie beim D-Zug Graz-Wien um 21:26 sein.

Zu den Zügen gibt es sowieso einige Fragezeichen:
 - Wieso gibt es sie überhaupt? - Weil der neue VDV hier 2 zusätzliche Fernverkehrspaare vorsieht und diese auch gefahren werden müssen - auch wenn der Zweck etwas zweifelhaft erscheint?
 - Warum keine Verlängerung nach Maribor? - Ist diese derzeit noch nicht möglich oder nur eine Datenlücke?
 - Warum verkehren sie nur bis Anfang September? - Möglicherweise steht hier eine Änderung ins Haus oder es besteht ein Zusammenhang mit der Sperre des Karawankentunnels (Streckenkapazität!)

RJ 755 - 554 hätten bis ab Spielfeld fahren sollen, der Plan wurde doch verworfen.

IC Graz - Maribor - Zagreb Graz ab 6:39 Uhr an in Zagreb ca. 11 Uhr wäre doch möglich aber das Interesse scheint zu gering zu sein.

Ich tippe mal auf den D-Züge Lok + 2 FV Wagen + CS Steuerwagen?

Mit der Sperre des Karawankentunnels werden die EN und zahlreiche GV über Spielfeld gefahren, zugleich gibt es auch die Freigabe für die 1216/541/1293 also könnten 151 - 150, 158-159 in Zukunft mit 1216 gefahren werden.