Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Grazer Busmodelle (40813-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Grazer Busmodelle
Im Jahr 2011 kommen zwei interessante Busmodelle raus.

Graz AG Verkehrsbetriebe
MAN NM 223.2 Midibus


Hersteller: VK-Modelle

Watzke
MAN NM 223.2 Midibus
Leider noch kein Vorschaubild verfügbar.

Hersteller: VK-Modelle

Quelle: www.mf-modellbau.de
  • Zuletzt geändert: Februar 20, 2011, 16:48:24 von TW 581

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #1
Aber von dem hier wusste fast niemand was und davon gibt es auch wenige Stück.

Heute bekam ich einen Mercedes O 405 N der Holding Graz Linien

Eine Welt ohne "Besserwisser" wird es leider NIE geben.

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Grazer Busmodelle
Antwort #2
Zur Lackierung fällt mir ein: Fail. :-\
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

  • PeterWitt
Re: Grazer Busmodelle
Antwort #3
Da fällt mir eine kleine Bastelei aus meiner Schulzeit ein...

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #4
WOW!
Das Modell ist echt sehr gut! Gefällt mir sehr!

Hast du weitere solche "Einzelstücke"  :D
Eine Welt ohne "Besserwisser" wird es leider NIE geben.

  • PeterWitt
Re: Grazer Busmodelle
Antwort #5
Nein, im Busbereich nicht, im Strab-Bereich hab ich noch das eine oder andere Stück auf Lager  ;)
Aber ich bin schon ewig auf der Suche nach 2 vernünftigen Citaro-Modellen (ohne bedruckten Scheiben), im einen Citaro-L zu basteln...

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #6
Aber was mir gerade auffällt. Der Weiss Bus, ist der im Modell ein Mercedes O 405?
Wenn ja, glaube nicht das Weiss so einen hatte, mir ist nur ein MAN NL 222(?) bekannt, welcher aus Polen stammte und 3 Türen hat. Aber trotzdem finde ich das Modell sehr interessant.
Straßenbahn Bereich hab ich gerade mal 2 Variobahnen und 2 Cityrunner. Möchte aber schauen, dass es noch mehr werden ;D

Und zu den Citaro Modellen. Es gibt doch von Rietze einige Citaro, die keinem Vorbild gerecht bedruckt sind, sondern einfache Werbemodelle sind, die auch keine bedruckten Scheiben haben, soweit ich weiß. Zumindest Solaris Modelle gibt es, da habe ich einen grünen zu einem grün/weißen Weiss Bus umlackiert  ;)
Eine Welt ohne "Besserwisser" wird es leider NIE geben.

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #7
Also das Weiss O405 Modell schaut ja super aus! :one:
Der Weiss NL 222 von dem User "TW 265" geschrieben hat, fährt übrigens seit einiger Zeit bei der Firma Lenardin im Schülerverkehr in Bad Vöslau.


  • PeterWitt
Re: Grazer Busmodelle
Antwort #8

Aber was mir gerade auffällt. Der Weiss Bus, ist der im Modell ein Mercedes O 405?
Wenn ja, glaube nicht das Weiss so einen hatte, mir ist nur ein MAN NL 222(?) bekannt, welcher aus Polen stammte und 3 Türen hat.

NAN NL 222 ist mir jetzt keiner in Erinnerung, aber den O 405 hatte Weiss schon, genauer 2 Stk. Diese waren noch HF, und anfangs in dunkelgrün/weiß mit hellgrüner Zierleiste (analog GVB), allerdings knapp unter der Fensterkante. Gegen Wagenmitte senkte sich die Linie 2x zu einem "W" ab. Mit der Einführung des Verkehrsverbund wurden die Busse dann auf VL umlackiert. Leider habe ich vorerst kein Bild davon gefunden.  :(
Erstellt am: März 17, 2011, 12:58:42
Doch noch was gefunden: bei Stadtverkehr Austria  ;)
http://xover.mud.at/~tramway/fotokiste/image.php/whs_2.jpg?group=stadtverkehr-austria-fotos&msg=5188&att=2

Zuvor hatte der Bus Brosebänder (Standardgröße der MAN SL), welche im Zielschildkasten zentriert angebracht waren, der Rest wurde schwarz zugeklebt.
Zur Ursprungslackierung habe ich noch schnell eine Skitze verfasst:

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #9

Im Jahr 2011 kommen zwei interessante Busmodelle raus.

Graz AG Verkehrsbetriebe
MAN NM 223.2 Midibus


Hersteller: VK-Modelle

Watzke
MAN NM 223.2 Midibus
Leider noch kein Vorschaubild verfügbar.

Hersteller: VK-Modelle

Quelle: www.mf-modellbau.de


Diese Modelle kommen erst im Frühjahr 2012!

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #10
MERCEDES-BENZ Citaro K E4 ,,Watzke Bus, Graz" von Rietze kommt im diesem Jahr als Modell.  :one:

http://www.rietze.de/download/neuheiten/RIETZE_Neuheiten_04-06.2012.pdf

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #11
Hallo Leute!

Endlich konnte ich meinen Mercedes O 405 N2 fertig stellen! Es is Bus Nr. 94 geworden mit dem Ziel "85 Hauptbahnhof". Das Grundmodell, ist ein Mercedes O 405 N2 von der Firma "Kembel" welchen ich mal erhalten habe. Nachdem dieser zur Gänze in weiß lackiert war, entschloß ich mich dazu, ihn noch ein wenig grün anzufärbeln, dann hätte die Farbgebung auch einen guten Sinn ;D.

Ich hoffe er gefällt, leider hat er einen kleinen Fehler. Er trägt das Kennzeichen von Bus 99, dies wird aber schleunigst umgetauscht.




Ebenso konnte ich einen Wiking MAN NL 222 A10 zu einem Bus der Firma Watzke umgestalten. Eingesetzt auf der Linie 60 mit dem Ziel "Krenngasse"


Eine Welt ohne "Besserwisser" wird es leider NIE geben.

  • graz23
Re: Grazer Busmodelle
Antwort #12
Was kostet sowas? Eine Menge Buslenker hätten gerne solche Modelle , ich besonders den 94 die bei uns "DICKE BERTA" heißt^^

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #13

Was kostet sowas? Eine Menge Buslenker hätten gerne solche Modelle , ich besonders den 94 die bei uns "DICKE BERTA" heißt^^

Die GVB Citaros von Rietze kosten (wenn man sie noch wo findet) ca. um die 30€.

Den O 405 N gibts leider nicht als Serienmodell, daher müsste man um so einen zu basteln ein Grundmodell auftreiben (entweder Kembel oder Wiking; der von Kembel ist schöner), das dann umlackieren und sich noch Decals mit GVB-Logos, Wagennumer und Schriftzügen erstellen und die dann noch anbringen. Kostet je nach dem wie teuer das Grundmodell war sicher über 35€ und man muss sich das Modell selber ans Grazer Vorbild anpassen.

Re: Grazer Busmodelle
Antwort #14
Mit den Rietze-Neuheiten 07.-09.2012 wir der MAN Lion's Regio von Watzke erscheinen.