Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Ausmusterung VT 70 (33681-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • werner
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #45
Dieses Bild wird auch bald Vergangenheit sein.

LG
Werner

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #46
aktueller Stand:

Liebe Freunde und Fahrgäste der GKB!

Die Triebwagen der Reihe VT70 der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (siehe Titelbild v. F. Lackner) werden im Laufe des Jahres 2013 ausgeschieden:

Am Montag, 1.7. verkehren folgende Züge noch ein letztes Mal planmäßig mit VT70-Zugbildung:

Zug 8550: 2 VT70
Zug 8551: 4 VT70
Zug 8556: 2 VT70
Zug 8500: 2 VT70

Wir würden uns über viele schöne Fotos freuen!

Wir wünschen gute Fahrt!

Ihre/Eure GKB


Quelle: facebook GKB

  • Vespa
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #47
Bin wohl gerade aus reinem Zufall und ohne es vorher zu wissen im letzten VT70 Planzug (VT70.03 + VT70.13, für mich Straßgang ab 08.23) mitsamt Kranz und Aufschrift gesessen. Fotos, sofern Upload vom Handy möglich, vom Hauptbahnhof im Anhang  ;) Interessant finde ich, dass ich nicht der einzige "normale" (i.e. nicht Fotograf) war der mit seinem Handy Fotos gemacht hat. Allgemeiner Tenor: Das ist schon was besonderes, das muss man festhalten. Das zeigt finde ich schön dass die Eisenbahn auch für den Nicht-Freak mehr sein kann als nur einfaches Transportmittel.


MOD-EDIT: Foto auf 1024 Pixel Breite verkleinert.
Bitte beachte, dass Bilder nicht breiter als 1024 Pixel sein dürfen. - Danke

  • gallo
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #48
Warum ist heute noch eine Doppelgarnitur (6:39 Straßgang Ri Graz). gefahren? Habe ich was versäumt?
gallo

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #49
Es sind immer wieder VT 70 unterwegs gewesen, allerdings eben nur als Ersatzfahrzeuge.

Planmäßig werden sie ja seit Anfang Juli nicht mehr eingesetzt, aber eben dann, wenn nichts anderes zur Verfügung steht.
GLG
Martin

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #50
Wenn kein VT 70 mehr zur Verfügung steht, fahren dann lokbespannte Ersatzzüge?
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" wissen, dass AB nur leicht im Kommen und MB praktisch nur mehr als Museums(feld)bahnen vorhanden sind!

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #51
Das ist die Frage, ob sich das ausgeht...  ;)
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #52
Bis auf Weiteres verkehren 8493, 8492, 8497 und 8408 mit einem VT 70 Doppel.
GLG
Martin

  • Tom
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #53

Bis auf Weiteres verkehren 8493, 8492, 8497 und 8408 mit einem VT 70 Doppel.


Heute bereits nicht mehr - GTW!

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #54
Das war nur heute so...  ;)
GLG
Martin

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #55
Übrigens: auch die AKN scheidet ihre VTE-Triebzüge - die ja das Vorbild für die VT 70 waren, die dann die SGP in Lizenz von LHB für die GKB gebaut hat - im Moment aus und ersetzt sich durch Coradia LINT 54-Triebzüge (entspricht in etwa den GTW der GKB)

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #56
Heute auch am 8493, 8492, 8497.
GLG
Martin

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #57
Ein Video von der Abschiedsfahrt, aufgenommen im Bahnhof St. Martin im Sulmtal - Bergla: http://www.youtube.com/watch?v=DuVN-9_wyrk

  • Sgg 71
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #58
Wie ergeht es eigentlich dem VT 70.08 in Polen?
Weiß jemand von Einsatzmeldungen, Probefahrten, etc.?
  

  • Dietmar
  • Wieder holen ist gestohlen!
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #59
Der fährt doch nicht, war - im Nachhinein gesehen - ein Fehlkauf von KS!
Siehe auch hier