Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Störungen, Behinderungen und Sonstiges (678478-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • 5484
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3510
Die Station Stifting ist überschwemmt, der 64er wendet beim Posthof

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3511
Auch in der Hilmteichstraße bei der Station "Hilmteich" stand die Straße unter brauner Brühe aus dem Leechwald. 12:45-13:00
leonhard

  • 5484
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3512
Der E4 hat gerade Verspätungen von 15-30 Minuten

  • PeterWitt
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3513
Aktuell Betriebsstörung im Bereich Remise 3, Linien 1 und 6 fahren nach Wetzelsdorf
Edit: zusätzlich eine VB mit Warnblinker und Dienstfahrt beschriftet in der Murgasse Richtung R1 gesichtet. Aufgrund der Menschentraube in der HST Roseggerhaus vermutlich ein 7er, der dort verendet ist. HBF ebenso gut gefüllter Bahnsteig Richtung Stadt, da wegen dem Umweg im Monent ja die 1er und 6er ausfallen*

* die sind gerade am Weg nach Wetzelsdorf und dürfen dort hinter dem 7er die Ausgleichszeit abwarten

  • FlipsP
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3514
Ich war gerade eine Zeit lang in Andritz und da fiel mir auf, dass die meisten Fahrzeuge der HGL ein bis 2 Minuten zu früh abfuhren. Des Weiteren kam die Linie 240 ab 18:33 um ungefähr 18:36 (und das an der Startstelle!) und die Abfahrt um 18:44 kam bis 19:00 Uhr gar nicht.
Sind die Anfahrten in Andritz immer so ein Lotteriespiel?

Zur Abfahrt um 18:33 sei noch gesagt: Diese ist angezeigt bis Weiz Zentrum (App bzw Bus), fährt jedoch ab Kumbergbrücke als Linie 260 nach Garrach. Warum wird hier nicht Kumbergbrücke oder Garrach als Ziel angezeigt?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3515
Ich war gerade eine Zeit lang in Andritz und da fiel mir auf, dass die meisten Fahrzeuge der HGL ein bis 2 Minuten zu früh abfuhren. Des Weiteren kam die Linie 240 ab 18:33 um ungefähr 18:36 (und das an der Startstelle!) und die Abfahrt um 18:44 kam bis 19:00 Uhr gar nicht.
Sind die Anfahrten in Andritz immer so ein Lotteriespiel?
Zur Abfahrt um 18:33 sei noch gesagt: Diese ist angezeigt bis Weiz Zentrum (App bzw Bus), fährt jedoch ab Kumbergbrücke als Linie 260 nach Garrach. Warum wird hier nicht Kumbergbrücke oder Garrach als Ziel angezeigt?


Das solltest du dem Verbund mitteilen. Mag sein, daß er hier mitliest, aber auf anonyme Meldungen wird er wohl nicht reagieren.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3516
Heute Mittag gab auf Höhe des Hasnerplatzes einen Unfall mit VB 222 und einem PKW, genauer Unfallhergang unbekannt..

  • Zachi
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3517
Oje hoffentlich ist den betroffenen Personen nichts passiert..
Und 222 ist zum wiederholten Mal mal das Opfer..

  • Vitus
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3518
Der Schaden am TW 222 scheint größer zu sein als der am PKW. Wie man die Fa.Stadler kennt, wird man auf die Ersatzteile sehr lange warten.
Hmm, Rechtschreibfehler gefunden? Kein Problem. Schenke ich Dir!!

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3519
Der Schaden am TW 222 scheint größer zu sein als der am PKW. Wie man die Fa.Stadler kennt, wird man auf die Ersatzteile sehr lange warten.
Ich glaube im vorderen Bereich hat man genügend Ersatzteile, die man schnell tauschen kann...

  • Andreas
  • Moderator
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3520
Aufgrund der derzeitigen Wettersituation fährt der 41er nicht zum Dürrgrabenweg sondern wird über die Ziegelstraße gewendet. Der 53er wendet aktuell bei der Hst. Stattegg Dorfplatz.
mfG
Andreas

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3521
Auf den Linien 1 und 64 gibt es auch Unwetterschäden

Linie 1: Schienenersatzverkehr Hilmteich - Mariatrost wegen Unwetterschäden
Wegen heruntergefallener Äste kann die Linie 1 derzeit nicht vom Hilmteich nach Mariatrost fahren. Achtung: Der Schienenersatzverkehr mit Bussen fährt durch die Mariatroster Straße.


https://www.holding-graz.at/linien/fahrgastinformation/verkehrsmeldungen/umleitungen.html?linie=1#lin


Linie 64: Streckenvekürzung wegen Überschwemmung
Wegen Überschwemmungen und einem Baum auf der Straße muss die Linie 64 derzeit bei der Haltestelle "St. Leonhard" wenden - eine Weiterfahrt von dort ist derzeit nicht möglich.
Derzeit nicht bediente Haltestellen: Billrothgasse, Aspasiagasse, Roßmanngasse, Hahnhofweg, Vorauer Kapelle, Rieshang, Posthof, Otto Möbes Akademie, Brodtrager, Meichenitschbrücke, Rohrbachfeld, Schmied König, Stifting
.


https://www.holding-graz.at/linien/fahrgastinformation/verkehrsmeldungen/umleitungen.html?linie=64#lin

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3522
Unglaublich was da abgeht heute. So viele Einsatzfahrzeuge habe ich noch nie erlebt (20-25 in 2 Stunden; Mariagrün stadteinwärts) obwohl alles nur wegen dem bischen Regen?

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3523
Außerdem noch die Linien 3 und 5 nach Andritz:

Linie 5: Schienenersatzverkehr wegen Gasleck
Wegen eines Gaslecks in der Theodor-Körner-Straße kann die Linie 5 nicht nach Andritz fahren. Zwischen Jakominiplatz und Andritz wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

  • PeterWitt
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3524
Unglaublich was da abgeht heute. So viele Einsatzfahrzeuge habe ich noch nie erlebt (20-25 in 2 Stunden; Mariagrün stadteinwärts) obwohl alles nur wegen dem bischen Regen?
Wohl eher wegen den starken Windböen - es sind etliche Bäume umgestürzt. Und ja, auch der Regen, aber der dürfte Graz eher nur gestreift haben - auf der Linie Stattegg - Stifting - Lassnitzhöhe gibt es aber sehr wohl Überflutungen sowie Murenabgänge (Annengraben), hier hat es also deutlich mehr geregnet.
Zum Vergleich: von 17:00 bis 18:00 Lassnitzhöhe 46mm Niederschlag, Uni 12mm, Thalerhof 0mm.
Gewitter können recht lokal sein,