Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Störungen, Behinderungen und Sonstiges (570666-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • TW 530
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3345
Triebwagen 612 ist heute kurz vor 15 Uhr bei der Verzweigungsweiche am Hilmteich entgleist. Nach ca. einer Stunde konnte der Wagen wieder vollständig eingegleist werden. Von den Graz Linien wurde ein Schienenersatzverkehr zwischen Hilmteich und Mariatrost eingerichtet. Dieser bleibt noch für unbestimmte Zeit aufrecht, da die Gleisanlage nun genau kontrolliert wird.

Fotos: TW 529
Immer schön in Bewegung bleiben! :)

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3346
Jetzt fährt der 1er wieder bis Mariatrost:
https://www.facebook.com/grazholding/posts/2464973770235105

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3347
Unfallbedingte Blockade aktuell Ecke Engelgasse / Leonhardstraße. TW 509, 660, 655 , 210 und 239 stehen stadteinwärts bei der Reiterkaserne. SEV fährt bereits.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3348
Mittlerweile ist Strecke wieder für die SL 1 und 7 befahrbar:
https://www.facebook.com/grazholding/posts/2466935673372248

Ein Schnappschuss von VB 210 und 239, vom Fahrrad/Radweg aus, um 19:29 Uhr. (Ich bin zufällig vorbeigekommen):


  • Linie5
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3349
Für gut 20 Minuten fuhren die SL 4 und 5 heute über den Steirerhof nach Andritz. (Gegen 13:20) TW 504 war im normalen Haltestellenbereich fahruntüchtig geworden.

  • FlipsP
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3350
Um 17:10 wendete der Wagen 602 am Hilmteich und kurz davor muss Bus 195 als SEV Richtung Mariatrost abgefahren sein. Fahrgäste von 602 konnten aber, soweit ich es gesehen habe, nicht umsteigen, denen fuhr der SEV davon.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3351
Offenbar gab es heute Nachmittag eine Gegenfahrt im eingleisigen Abschnitt bei St. Johann. Obwohl es zu keinem Zusammenstoß kam, war dann eine Zeit lang SEV angesagt.
"... und zu den Fenstern schauten lebendige Menschenköpfe heraus, und schrecklich schnell ging's, und ein solches Brausen war, dass einem der Verstand stillstand."
 - Peter Rosegger (erste Begegnung mit der Semmeringbahn)

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3352
Offenbar gab es heute Nachmittag eine Gegenfahrt im eingleisigen Abschnitt bei St. Johann. Obwohl es zu keinem Zusammenstoß kam, war dann eine Zeit lang SEV angesagt.
Anbei ein paar Bilder...

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3353
VB 241 hatte am Wochenende an der Kreuzung Jakoministraße/Grazbachgasse einen Verkehrsunfall, die Tram stoß mit einem PKW zusammen.
Außerdem: Gleich am selben Tag wurde die Haltestelle Dietrichsteinplatz verwüstet.

Quelle: http://ff-graz.at/aktuelles/einsaetze-uebungen/einsatzreiches-pfingstwochenende-fuer-die-ff-graz.html

  • PeterWitt
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3354
...und am Vormittag gab es einen VU PKW/Strab am Rosseggerhaus:
Kleine Zeitung

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3355
Offenbar gab es heute Nachmittag eine Gegenfahrt im eingleisigen Abschnitt bei St. Johann. Obwohl es zu keinem Zusammenstoß kam, war dann eine Zeit lang SEV angesagt.

Vermutlich meinst du "eine Rotfahrt"  ;)
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat [Mark Twain]

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3356
Offenbar gab es heute Nachmittag eine Gegenfahrt im eingleisigen Abschnitt bei St. Johann. Obwohl es zu keinem Zusammenstoß kam, war dann eine Zeit lang SEV angesagt.
Anbei ein paar Bilder...

Das war aber knapp.  :-\  Zum Glück ist es zu keinem Zusammenstoß gekommen!

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3357
CR 668 ist gegen 17 Uhr bei der Weiche Wagnesweg Ri. Mariatrost entgleist.  :-\

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3358
Offenbar gab es heute Nachmittag eine Gegenfahrt im eingleisigen Abschnitt bei St. Johann. Obwohl es zu keinem Zusammenstoß kam, war dann eine Zeit lang SEV angesagt.
Anbei ein paar Bilder...

Das war aber knapp.  :-\  Zum Glück ist es zu keinem Zusammenstoß gekommen!

Dafür gibt es ja das Sicherungssystem in den einzelnen Abschnitten.
Vermutlich ist der Cityrunner in Fahrtrichtung Mariatrost noch etwas weitergerollt, denn bei einer Rotfahrt ist sofort "Fahrdrahtspannung AUS", also kann man nicht mehr beschleunigen.
Ich bezweifle, dass der Cityrunner in Fahrtrichtung Eggenberg/UKH in dem Moment losgefahren ist, als der entgegenkommende Zuge schon sichtbar war........aber das ist eben nur eine Vermutung.
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat [Mark Twain]

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3359
CR 668 ist gegen 17 Uhr bei der Weiche Wagnesweg Ri. Mariatrost entgleist.  :-\


Alter Schwede, mit welcher Geschwindigkeit ist da denn über die Weiche gefahren worden  :o  :o
Scheint kein guter Tag zu sein. Hoffentlich gab es keine Verletzten...... :-\
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat [Mark Twain]