Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: City - S-Bahn Weiz (64921-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
  • FlipsP
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #225
Ich lese ständig davon, dass ab Fahrplanwechsel der Zug stündlich bis Weiz Nord fahren soll. Die S31 fährt aber teilweise 2 mal pro Stunde. Wird nur jeder ca. 2. Zug nach Weiz Nord durchgebunden?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #226
Ich lese ständig davon, dass ab Fahrplanwechsel der Zug stündlich bis Weiz Nord fahren soll. Die S31 fährt aber teilweise 2 mal pro Stunde. Wird nur jeder ca. 2. Zug nach Weiz Nord durchgebunden?

Wo liest du das?
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • flow
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #227
Online bei Busbahnbim, Verbund-Website,...
Morteratsch - fermeda sün dumanda

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #228
Doch, gibt es und ist sogar schon online...

Um 10:45 Uhr war er es noch nicht, nach 11:00 Uhr war er zu finden!
Auf der StB-Seite ist er noch immer nicht online.
Mo bis Fr fahren fünf Züge bis und sechs Züge ab Weiz Nord, dazu kommen drei Leerfahrten (zwei Zuführungen vom und ein Rücklauf zum Bahnhof).
An Sa ist kein Verkehr auf der Stadtstrecke, an SuF weiterhin kein Verkehr auf der Gesamtstrecke.
Der große Wurf mit einer punktuellen Einführung aller Züge ab bzw. bis Weiz Nord und einem attraktiveren Wochenendverkehr ist leider nicht gelungen.
Trotz der um fast zwei Jahre verzögerten Inbetriebnahme wird das Dach bei der Haltestelle Weiz Zentrum erst in Auftrag gegeben.
Gmunden ist anscheinend doch zu weit weg .....
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • FlipsP
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #229
Ich lese ständig davon, dass ab Fahrplanwechsel der Zug stündlich bis Weiz Nord fahren soll. Die S31 fährt aber teilweise 2 mal pro Stunde. Wird nur jeder ca. 2. Zug nach Weiz Nord durchgebunden?

Wo liest du das?

Hier zum Beispiel:

Zitat
Die im Endausbau geplante S-Bahn-Taktung, die auch den Schichtarbeiterverkehr auf die Schiene bringen soll und die es allen BenutzerInnen der Steiermarkbahn zukünftig erlauben wird, stündlich mit dem Zug zwischen Preding und der neuen Endhaltestelle Weiz-Nord zu verkehren, wird aller Voraussicht nach mit Inkrafttreten des neuen Winterfahrplans Wirklichkeit.

Quelle: Weiz Präsent Seite 3: http://www.weiz.at/files/stadt-weiz/stadtzeitung/2018/wp09_18.pdf
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #230
Eröffnung Montag, 10.30 - super Termin für alle Beruftstätigen, Schüler etc. ...  :(
https://www.facebook.com/events/2211403862519463/
"... und zu den Fenstern schauten lebendige Menschenköpfe heraus, und schrecklich schnell ging's, und ein solches Brausen war, dass einem der Verstand stillstand."
 - Peter Rosegger (erste Begegnung mit der Semmeringbahn)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #231
Irgendwo muss gespart werden, damit die Kosten für die teuren Gutachten (z.B. "Welchen Panoramablick bietet eine 2016?") etc. wieder eingespart werden.
Die Eröffnung gibt dazu spontane Möglichkeiten:
A) Bei der Arbeitszeit der Politiker (nur im Rahmen der Blockzeit) und
B) Bei der "Zug-Torte", dem Kaffee und dem Energie-Brez'n!
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #232
Und das alles wegen einer behördlichen Abnahme einer neuen Bahnstrecke! Was kommt als nächstes? Behördliche Abnahmen für Eisenbahnfahrzeuge? Führerscheine für Triebfahrzeugführer? Gott bewahre, diese Kosten!
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

  • FlipsP
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #233
Scheinbar gibt es ein ,,Softopening". Heute fuhr schon eine S31 nach/von Weiz Nord. War, denke ich, keine Testfahrt, die Fahrgäste sahen wie Fahrgäste aus und eine Zugbegleiterin war auch dabei.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #234
Scheinbar gibt es ein ,,Softopening". Heute fuhr schon eine S31 nach/von Weiz Nord. War, denke ich, keine Testfahrt, die Fahrgäste sahen wie Fahrgäste aus und eine Zugbegleiterin war auch dabei.

So nicht ganz korrekt. Seit Mittwoch wurde der Probebetrieb des neuen Fahrplans aufgenommen. Allerdings alles LP Züge ohne Fahrgäste. Lediglich die Bediensteten fuhren zu Schulungszwecken mit.

  • FlipsP
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #235
Scheinbar gibt es ein ,,Softopening". Heute fuhr schon eine S31 nach/von Weiz Nord. War, denke ich, keine Testfahrt, die Fahrgäste sahen wie Fahrgäste aus und eine Zugbegleiterin war auch dabei.

So nicht ganz korrekt. Seit Mittwoch wurde der Probebetrieb des neuen Fahrplans aufgenommen. Allerdings alles LP Züge ohne Fahrgäste. Lediglich die Bediensteten fuhren zu Schulungszwecken mit.

Kann schon sein. Gestern Abend waren auf jeden Fall Leute drinnen, die nicht nach Angestellten (außer Tfzf und Zugbegleiterin) aussahen. Außerdem warum wäre eine Zugbegleiterin im Zug, wenn keine Fahrgäste dabei wären?

Hat eigentlich schon jemand herausgefunden, warum fürs Erste nur ein paar Züge verlängert werden? Als Grund wird ja die Anschlusssituation zu den ÖBB Zügen in Gleisdorf genannt. Aber trotzdem würde sich bei den meistens Zügen während der Wende in Weiz Bahnhof ausgehen, dass sie nach Weiz Nord fahren.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #236
Warum sollte der Zugbegleiter nicht mitfahren, wenn der Ablauf geprobt werden soll?

Der Fahrplan ab Schulbeginn soll die Zielgruppe des Schülerverkehrs bedienen.
Die meisten vergessen, dass zur Fahrplankonstruktion mehrere Prozesse wie zB Tfz-Umlauf und Personaleinsatz (Arbeitszeitgesetz, etc.) genauso dazu gehören. Passt hierbei nicht alles zusammen, lässt sich eine unterjährige Fahrplanänderung nicht ohne weiteres umsetzen. Da man in Gleisdorf an die ÖBB Anschlüsse gebunden ist, lässt sich Trassenmäßig nicht so einfach unterjährig was verschieben.

  • FlipsP
Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #237
Noch einmal: Ich kann dir nur berichten, was ich gesehen habe!

Ich weiß, dass zu solchen Prozessen mehr gehört, darum hab ich ja nachgefragt. Denn für mich hört sich das Argument ,,in Gleisdorf passt es nicht" eher nach einer Ausrede für einen mehrmonatigen Probebetrieb an.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #238
War ja auch kein persönlicher Angriff auf dich.

Wenn man sich den derzeitigen Fahrplan ansieht, kann man erkennen, dass die 'Direktzüge Weiz <-> Graz ' den "Takt" etwas zerstören. Wenn die ÖBB hierbei verständlicher Weise nicht mitspielen, kann man die Trassen auf STLB Strecke genauso wenig anpassen.

Wie gesagt, in der ersten Phase sollen überwiegend die Schüler bedient werden. Natürlich sind weniger Züge in der Anfangsphase leichter zu handhaben als der komplette Vollbetrieb. Außerdem sollte jeder Eisenbahner ja wissen, dass es einen speziellen Tag im Jahr für große Fahrplanänderungen gibt. ;)

Re: City - S-Bahn Weiz
Antwort #239
Meine Meinung dazu: Da die Inbetriebnahme eigentlich schon lange vorher erfolgen hätte sollen, hätte man den Fahrplan schon im Dezember 2017 für die neue Situation zeitlich vorbereiten können. Dann wäre die unterjährige Betriebsaufnahme mit allen Zügen von einem Tag auf den anderen problemlos möglich gewesen und Weiz hätte ab 10.9.2018 an Stelle eines Murkses ein wirkliches City -S-Bahn-Angebot.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!