Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Angebotsreduktion auf der Übelbacherbahn (199-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Andreas
  • Moderator
Angebotsreduktion auf der Übelbacherbahn
Mit Fahrplanwechsel kommt es leider zu einer kleinen Angebtsreduktion auf der Übelbacherbahn.

So wird der Kurs Peggau-Deutschfeistritz ab 6:13 künftig dauerhaft im Schienenersatzverkehr mit einem Autobus geführt was eine vierminütige Fahrzeitverlängerung gegenüber der Bahn ergibt, während in die Gegenrichtung ein Kurs ersatzlos entfällt. So entfällt der Kurs Übelbach ab 5:28 ersatzlos. Das ist jener Kurs, der bisher nach Graz durchgebunden wird. Im Gegensatz dazu wird nun ein Kurs Übelbach ab 6:00 nach Graz durchgebunden, dass ist jener Kurs der derzeit Übelbach um 5:50 verlässt und bisher in Peggau endete. Die Ankunft in Graz wäre dann 6:47 sodass dann lediglich knappe 3 Minuten übrig bleiben, um auf den REX nach Leoben Hbf zu wenden.
mfG
Andreas

Re: Angebotsreduktion auf der Übelbacherbahn
Antwort #1
Einfach ein schlechtes Zeichen, es sollte eigentlich der Betrieb der S11 ausgeweitet werden und etwa auch am Samstag bis 19:00 ein 2 Stunden Takt möglich sein.

3 Minuten Zeit für die Wende in Graz ist doch fast zu wenig.