Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Störungen, Behinderungen und Sonstiges (486750-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3150
Ja das war wieder ein schweres Unwetter heute.  :-\

Auf der Linie 5 ging es Richtung Puntigam ab ca. 21 Uhr weiter. - Als SEV waren die Busse 60, 112, 148 und 159 unterwegs. - Letzterer dürfte wahrscheinlich zuvor auf der BL 52 im Einsatz gewesen sein.
GLG
Martin

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3151
 :-X

Edit: Betroffen ist die Linie E1.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3152
Edit: Betroffen ist die Linie E1.
Macht die Meldung der Holding trotzdem nicht logischer  ::)

  • Amon
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3153
Ein Wagen der Linie 6 steht am Dietrichsteinplatz in der Haltestelle stadtauswärts. Somit sind beide Linien an der Weiterfahrt gehindert.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3154
96-Jährige von Straßenbahn angefahren
Schwere Verletzungen erlitt eine 96-jährige Frau in Graz bei der Kollision mit einer Straßenbahn. Wer in dem Fall wen übersehen hat, steht noch nicht fest.

Die Straßenbahn, geführt von einem 35-jährigen Straßenbahnfahrer, bog Samstag Vormittag vom Schönaugürtel kommend Richtung Conrad-von-Hötzendorf Straße ein. Als sich die Garnitur dem dortigen Zebrastreifen näherte, bemerkte der Fahrer die Pensionistin und leitete eine Gefahrenbremsung ein und klingelte. Dennoch kollidierte die betagte Frau mit der Straßenbahn. Sie wurde zu Boden geschleudert und dabei schwer verletzt.

Schuldfrage muss erst geklärt werden
Laut dem Straßenbahnfahrer habe die Verkehrssignalanlage ,,freie Fahrt" für die Straßenbahn angezeigt. Laut Zeugenaussagen habe aber auch die 96-Jährige auf dem Zebrastreifen Grünlicht gehabt. Wer nun tatsächlich schuld an dem Unfall ist, wird erst geklärt. Die Ermittlungen der Polizei laufen.



Quelle: https://steiermark.orf.at/news/stories/2932159/

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3155
Ich glaub mal den Zeugen dass die Fussgängerin grün hatte. Hab das selbst immerhin auch schon 2x an einer anderen Kreuzung erlebt dass ich angeklingelt wurde obwohl ich als Fussgänger schon grün hatte und der Bim Fahrer wohl noch schnell über die kreuzung wollte.

  • 200er
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3156
Ich glaub mal den Zeugen dass die Fussgängerin grün hatte. Hab das selbst immerhin auch schon 2x an einer anderen Kreuzung erlebt dass ich angeklingelt wurde obwohl ich als Fussgänger schon grün hatte und der Bim Fahrer wohl noch schnell über die kreuzung wollte.

Ich glaub mal dem Bim Fahrer ["Idiotenleerzeichen"?] dass er grün hatte. Hab das selbst immerhin auch schon 2x an einer anderen Kreuzung erlebt [Beistrich?] dass ein Fussgänger [Doppel-S?] noch ging, obwohl er schon rot hatte und noch schnell über die kreuzung [klein geschrieben?] wollte.  :hammer:

lg 200er

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3157
Es ist möglich, daß beide ,,grün" hatten. An der Fußgängerampel am Joanneumsring etwa kommt das täglich vor, daß die Fußgängerampel genau dann auf Grün schaltet, wenn die Straßenbahn (derzeit 7/3 oder 1/6 oder 13) um die Kurve fährt. Grundsätzlich hat die Straßenbahn Vorrang und muß nicht an Schutzwegen halten (sofern nicht anders signalisiert), jedoch sind die meisten Fußgängerampeln so geschaltet, daß sie nicht auf Grün springen, bis die Straßenbahn vorbeigefahren ist.

Die betroffene Ampel an der Kreuzung Schönaugürtel/Conrad-von-Hötzendorf-Straße kenne ich allerdings nicht.

  • Amon
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3158
An der hier betroffenen Kreuzung gibt es zwei getrennte Ampelschalteungen. Eine für die KFZ-Fahrbahn und eine für die ÖV-Trasse. Es kann meines Wissens schon passieren, dass Fußgänger zB bei der KFZ-Fahrbahn grün haben, auf der ÖV-Trasse jedoch nicht (weil eben gerade eine Tram ein- oder ausbiegt).

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3159
Heute um 12:40 Uhr war VB 232 auf der SL 5 offenbar defekt. Das Fahrzeug stand bei der Endstation Puntigam auf Gleis 2 abgesperrt mit eingeschalteten Warnblinkern, aber mit der Zielanzeige "5 Andritz". Die wartenden Fahrgäste durften erst wieder in die nachfolgende VB 225 einsteigen, welche (natürlich) auf Gleis 1 eingefahren war.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3160
Heute um 12:40 Uhr war VB 232 auf der SL 5 offenbar defekt. Das Fahrzeug stand bei der Endstation Puntigam auf Gleis 2 abgesperrt mit eingeschalteten Warnblinkern, aber mit der Zielanzeige "5 Andritz". Die wartenden Fahrgäste durften erst wieder in die nachfolgende VB 225 einsteigen, welche (natürlich) auf Gleis 1 eingefahren war.
Gegen 15:30 ungefähr sah ich 232 am Jakominiplatz als SL 5 hinter 225 als nächsten Kurs, also wurde er wieder eingesetzt oder fuhr wieder hinter 225 weiter?

  • PeterWitt
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3161
Mehr Freude zum Schulbeginn, seit ca. 7:00 Plachelhofstraße...

  • Zachi
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3162
Linie 5 verkehrt seit 8 Uhr ca wieder normal...
Aber was ist denn da genau passiert? Wie ist so etwas möglich?
  • Zuletzt geändert: September 10, 2018, 08:25:39 von Zachi

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3163
Wie kann der Kurs vom Zentrum bitte so weit kommen?

  • Zachi
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3164
Wie kann der Kurs vom Zentrum bitte so weit kommen?
Hab ich mir auch gedacht ...