Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Störungen, Behinderungen und Sonstiges (698370-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

schwann und 5 Gäste betrachten dieses Thema.
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3585
Und einem Radfahrer am Gehsteig weiche ich sicher nicht aus.

Genausowenig wie ich einem Fußgänger am Radweg.  :-*

Unglaublich.....
https://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/5851282/Unfall-in-Graz_Radler-kollidierten_Polizei-sucht-Zeugen

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/5851030/Graz_Radfahrer-gegen-Strassenbahn_45Jaehriger-schwer-verletzt

Frechheit wenn die Tram nicht ausweicht, apropos Störungen seit 1.5 h steht alles stadteinwärts Annenstraße Richtung Hauptplatz.

Dürfte ein Blitzschlag gewesen sein der die OL im Berreich Herrengasse lahmgelegt hat.
  • Zuletzt geändert: August 13, 2020, 20:36:21 von Schampuskrampus
,,Nach einem Sieg verdienst Du ihn (Champagner, Anmerkung der Redaktion), nach einer Niederlage brauchst Du ihn!" Napoleon Bonaparte

  • Vitus
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3586
Dann verkneif dir bitte so unqualifizierte Aussagen wie oben, danke.

Wieso sollte ich meine  Meinung ändern oder verkneifen; es ist m e i n e Meinung.  Ich verlange auch nicht, daß Du deine Meinung änderst.

Lies bitte die Antworten #3575,#3576 und #3585.
Der Großteil der Radfahrer halten sich an die Regeln, aber einige glauben sich nicht an diese sich zu halten, da sie sich in der Anonymität sicher fühlen. Für etwaige Nachposter zur Information, für mich ist das Thema abgeschlossen. Schreibe wer will.
Hmm, Rechtschreibfehler gefunden? Kein Problem. Schenke ich Dir!!

  • flow
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3587
Unglaublich.....

Was ist unglaublich?

Wieso sollte ich meine  Meinung ändern oder verkneifen; es ist m e i n e Meinung.  Ich verlange auch nicht, daß Du deine Meinung änderst.

Deine Meinung sei dir unbenommen, dass sie unqualifiziert ist darf ich dann auch schreiben, danke.

Der Großteil der Radfahrer halten sich an die Regeln, aber einige glauben sich nicht an diese sich zu halten, da sie sich in der Anonymität sicher fühlen.

Jo eh. Gilt für Autofahrer und Fußgänger genauso.
Morteratsch - fermeda sün dumanda

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3588
Straßenbahnlenkerin von Fahrgast attackiert

In Graz ist am Freitag eine 53 Jahre alte Straßenbahnlenkerin von einem Fahrgast attackiert worden. Sie forderte den jungen Mann auf, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dieser wurde jedoch handgreiflich. Die Frau wurde leicht verletzt.

Am Freitagfrüh war eine 53-jährige Straßenbahnlenkerin in Graz einer Rollstuhlfahrerin beim Verlassen der Straßenbahn behilflich, als sie feststellte, dass eine unbekannte männliche Person ohne Mund-Nasen-Schutz die Straßenbahn betrat.

Mund-Nasen-Schutz abgelehnt
Sie forderte den Fahrgast auf, eine sogenannte Maske zu verwenden, wie es die aktuelle Verordnung für öffentliche Verkehrsmittel vorsieht. Als der Fahrgast dies mit der Begründung verweigerte, dass er sich das T-Shirt über den Mund ziehen werde, wollte die Straßenbahnlenkerin dem Mann einen Mund- Nasen-Schutz zur Verfügung stellen.

Aggressiver Fahrgast wurde handgreiflich
Der Fahrgast reagierte daraufhin laut Polizei sehr aggressiv und begann die Lenkerin zu beschimpfen. Als sie den unbekannten Fahrgast daraufhin aufforderte, die Straßenbahn zu verlassen, wurde dieser handgreiflich, schlug und trat auf die Straßenbahnlenkerin ein und spuckte in weiterer Folge in ihre Richtung.


Nach dem Vorfall flüchtete der Unbekannte, die bisherige Fahndung verlief negativ. Die 53-jährige Straßenbahnlenkerin wurde leicht verletzt und ambulant im UKH Graz behandelt.

https://steiermark.orf.at/stories/3062337/

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3589
Nach dem Vorfall flüchtete der Unbekannte, die bisherige Fahndung verlief negativ.

https://steiermark.orf.at/stories/3062337/
Polizeiaussendung (da steht auch nicht nur von einem "Unbekannten", sondern auch etwas über Körperbau etc ... das unterstützt die Fahndung mehr als ein ORF-Artikel):

https://www.polizei.gv.at/stmk/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=39352B334D664C416E594D3D&pro=0

Zitat
Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen ca. 20 bis 25 Jahre alten, schlanken Mann, dunkler Hauttyp mit kurzen, dunklen Haaren.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3590
Nach dem Vorfall flüchtete der Unbekannte, die bisherige Fahndung verlief negativ.

https://steiermark.orf.at/stories/3062337/
Polizeiaussendung (da steht auch nicht nur von einem "Unbekannten", sondern auch etwas über Körperbau etc ... das unterstützt die Fahndung mehr als ein ORF-Artikel):

https://www.polizei.gv.at/stmk/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=39352B334D664C416E594D3D&pro=0

Zitat
Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen ca. 20 bis 25 Jahre alten, schlanken Mann, dunkler Hauttyp mit kurzen, dunklen Haaren.

Noch hilfreicher wäre es, für ev. weitere Zeugen, wenn veröffentlicht würde, auf welcher Linie und bei welcher Haltestelle die Attacke geschehen ist.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3591
Ich frag mich ohnehin, wozu man großartig Zeugen braucht. Es ist ja alles videoüberwacht. Aber wahrscheinlich wird es so sein wie in London, wo jeder Quadratmeter überwacht wird und kein einziger Fall wegen der Kameras gelöst wurde.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3592
Ich frag mich ohnehin, wozu man großartig Zeugen braucht. Es ist ja alles videoüberwacht. Aber wahrscheinlich wird es so sein wie in London, wo jeder Quadratmeter überwacht wird und kein einziger Fall wegen der Kameras gelöst wurde.

Zeugen könnten etwas Wichtiges, was zur Ermittlung des Täters beiträgt, gesehen haben, das man auf den Videoaufnahmen nicht sieht. Etwa in welche Richtung der Täter geflüchtet ist und dgl. .
Das ist so ähnlich wie bei einem Banküberfall... . Jede Bankfiliale ist heutzutage mit Videokameras ausgestattet. Trotzdem sucht die Polizei nach jedem ungeklärten Banküberfall nicht nur nach dem/den Täter(n), sondern immer auch nach Zeugen.

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3593
Der E4 ist bis zu 30 min. verspätet. Es verkehrten zusätzliche Kurse mit Erdgasbussen als "E".
LG,
Armin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3594
GLG
Martin

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3595
Linien 1, 3, 5, 6,7 und 67: Anhaltungen wegen Demo (28.8., 19.20 Uhr bis 20.10 Uhr)
Wegen einer Versammlung zum Thema ,,Protest für die sofortige Umsetzung der Pariser Klimaziele/Fridays For Future" kommt es am

 

Freitag, 28. August 2020, in der Zeit von ca. 19.20 Uhr bis ca. 20.10 Uhr



zu Anhaltungen der Straßenbahnlinien 1, 3, 5, 6 und 7 sowie der Buslinie 67.

Die Versammlung beginnt um ca. 19.00 Uhr am Mariahilfer Platz. Gegen ca. 19.20 Uhr gehen die TeilnehmerInnen auf der Strecke Lendkai - Grieskai - Tegetthoffbrücke - Neutorgasse - Opernring - Hamerlinggasse zum Tummelplatz.

Straßenbahnlinien 1, 6 und 7: Von ca. 19.25 Uhr bis 19.40 Uhr marschieren die TeilnehmerInnen über die Kreuzung Lendkai/Erzherzog-Johann-Brücke und weiter zum Grieskai. Die Straßenbahnen werden angehalten.



Buslinie 67: Von ca. 19.40 Uhr bis ca. 19.55 Uhr kommt es bei dieser Buslinie im Bereich Neutorgasse zu Anhaltungen und Umleitungen.



Straßenbahnlinien 1, 3, 5, 6 und 7: Von ca. 19.55 Uhr bis ca. 20.10 Uhr werden die Straßenbahnlinien an der Kreuzung Eisernes Tor/Jakominiplatz angehalten.

Alle Zeitangaben sind nur geschätzt und können sich aufgrund von Vorkommnissen während der Versammlung und infolge polizeilicher Maßnahmen ändern. Bitte bedenken Sie, dass auch der Individualverkehr unsere Umleitungsstrecken befährt und es dadurch zu Verspätungen kommt.


Quelle: https://www.holding-graz.at/fahrgastinformation/ersatzverkehre-umleitungen-stoerungen/umleitungen.html?linie=1#lin
LG,
Armin

  • flow
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3596
Aber die sind so selten, wie Autofahrer (natürlich mit Gefährt) am Radweg!

Ganz besonders toll natürlich wenn dir dann sowas im Weg herum steht:
Morteratsch - fermeda sün dumanda

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3597
Betriebsstörung Schillerplatz, zumindest lt. Durchsage.
Edit: Zus. Stau am E4, seit ca. 20 min kam ein E4 in Liebenau an (Erdgasbus) und fuhr als Dienstfahrt Ri. Süden.
LG,
Armin

  • flow
Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3598
Auto gegen Bim stadteinwärts (Auto wollte wohl voreilig auf den Linksabbieger Richtung Schillerstraße).
Morteratsch - fermeda sün dumanda

Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Antwort #3599
Der Ersatzverkehr zur Alten Poststraße ist derzeit stark verspätet. 100 und 60 schwimmen derzeit zusätzlich mit.